Cubase kommt nicht in Vordergrund (Windows 10)

Hey, also ich habe ein Problem mit der Darstellung. Ich öffne Cubase in der Schnellstartleiste und bekomme es solange nicht in den Vordergrund bis ich alles andere in den Hintergrund geklickt habe. Also wenn andere Apps aktiv sind, oder ich von einem Projekt in eine andere App wechseln möchte, oder wenn ich per Schnellstartleiste ins Cubase-Projekt zurück möchte, immer ist Cubase im Hintergrund. Kennt das einer von euch?? Hat sogar vielleicht eine Lösung?

Setup : Windows 10 aktueller Stand, Cubase 9.5 Problem besteht aber auch bei Cubase 9.

keine Ahnung was genau du meinst?

Wenn ich in der Taskleiste auf das Cubase Symbol klicke, öffnet sich Cubase (und ja, im Vordergrund).

Eventuell mal im Cubase Fenster, oben auf den Header (obere Leiste) doppelklicken.
Das blendet den Hintergrund (Cubase) vom Hauptfenster ein, oder eben aus.
Eventuell liegt es daran…

Das ist kein Cubase-,sondern ein Windowsproblem.

forum.de/windows-10-allgemeines/4226-fenster-programme-oeffnen-hintergrund.html

Hoffe es hilft

Danke für eure Hilfe Kaydee und Dr Midi.

@Kaydee bei mir eben nicht (im Vordergrund) :laughing:
@ Dr . Midi Der Link ist leider… er geht grade nicht, ich werde mich in der Richtung mal umsehen scheint auf jedenfall sehr plausibel

Das muss kein Windows-Problem sein, sondern kann durchaus von Software (hier gerne “Systemoptimierern”) und ungeeigneten Treibern verursacht sein.
Wesentlich ist, dass in
HKEY_CURRENT_USER\Control Panel\Desktop
die Zeichenfolge
“ForegroundLockTimeout” den Wert “0” hat.
Zwar kann man diesen per Regedit zuweisen, aber häufig wird dies beim Neustart durch die o.g. Ursachen direkt wieder geändert.
Insofern man entsprechend vorbereitet ist, wäre eine Neuinstallation der aktuellsten Win10-Iso die ganzheitlichste Sanierungsmöglichkeit.

Das hat geholfen, glücklicherweise ohne Windowsneuinstallation - einfach toll vielen Dank