Demnächst: Halion 6 und Halion Sonic 3

Gerade zufällig drüber gestolpert:

https://www.steinberg.net/de/newsandevents/news/newsdetail/article/namm-news-halion-6-halion-sonic-3-und-absolute-3-angekuendigt-4070.html

https://www.steinberg.net/de/products/vst/halion_und_halion_sonic/was_ist_neu_in_halion_6_und_halion_sonic_3.html

…noch nicht im Shop; Stand 19.01.2017
(weiß auch noch nicht mehr…)

Hier paar Videos von Halion 6:

https://www.youtube.com/watch?v=_rGrYZ3FlkQ&t=0s

https://www.youtube.com/watch?v=Bza9AHZmlnU&t=0s

https://www.youtube.com/watch?v=v5zvP_0griU&t=0s

https://www.youtube.com/watch?v=go1e9P9Lzwc&t=0s

https://www.youtube.com/watch?v=yXJhS2-K5po&t=0s

https://www.youtube.com/watch?v=kJerg8cUg7Y&t=0s

https://www.youtube.com/watch?v=BkMR1yLdARo&t=0s

https://www.youtube.com/watch?v=mi8gpGoY3Ds&t=0s

https://www.youtube.com/watch?v=dOhhoxdhbz8&t=0s

https://www.youtube.com/watch?v=FcJGEsFOSpo&t=0s

https://www.youtube.com/watch?v=jXy5eagjQEs&t=0s

Schade. HALion ist keine Kreativzentrale mehr, sondern ein übertrieben, viel zu umfangreiches …

Ach … Bis HALion 3 gings noch … Mein HAL5 bleibt, samplen tu ich mit meinem EMU e6400

Würde ich nicht so sehen, Halion 6 wird ein wahres Kreativitäts Monster. Ausserdem sind nur schon die neuen Pianos sowie die Strings den Kaufpreis wert. Als Update erst recht ein Gewinn zu den bestehenden Instrumenten.

Wenn ich bei meinem Budget entscheiden müsste entweder das Update auf Cubase 9 zu kaufen oder von Halion 5 auf 6 upzugraden - ich würde ohne zu zögern den neuen Halion 6 auswählen :smiley:

Natürlich brauchst Du deine schöne und teure Hardware nicht hinzugeben, es spricht auch nichts dagegen ein mit dem emu 6400 fabriziertes Sample einzulesen anstelle die neue direkt -Sample Recording Engine einzusetzen. Aber die Nachbearbeitung des Sample sieht anhand der ersten Steini -Videos sehr vielversprechend aus. Mir ist nur noch nicht so ganz klar wieviele Layers das Halion 6 beim aufnehmen erlauben wird.

Noch nicht gefunden. :blush:

Was wird denn voraussichtlich der Update von der 5er Version auf 6 kosten?

:question:

Vermutlich ca. 99 Euro wie das Halion -Update von 4 auf 5 .
Wenn man das Programm jetzt neu kauft, erhält man im Februar das Update gratis. Daher dürften die bisher geforderten Preise für die 5er Versionen auch weiterhin in ähnlicher Grössenordnung verbleiben.

Falls das stimmt wäre das aus meiner Sicht auch ein sehr günstiges und wertvolles Angebot. Einige der sich im Paket befindlichen im Demo- Videos gezeigten Knüller sind aber keine Update sondern völlig neue leistungsfähige Instrumente und oder Samples. Es gibt Firmen die schon für eines dieser neuen Instrumente über 99 Euro verlangen würden.

Sehr schönes Update, allerdings hätte ich noch ein DX7 kompatibles FM-Modul erwartet.

Wie ist denn dieser Satz zu verstehen:
“Kunden, die HALion 5, HALion Sonic 2 oder Absolute 2 seit dem 29. Dezember 2016 aktiviert haben, sind berechtigt, ein kostenloses Grace-Period Update auf die jeweils neue Version herunterzuladen.” ?
ich habe bisher Hypersonic 2. Wenn ich jetzt auf Halion 5 update - bekomme ich dann in den Halion 6 umsonst?

Jawolllll!

Wenn du jetzt auf HALion 5 updatest, bekommst du HALion 6 kostenlos, richtig.

Hallo zusammen,
gerade habe ich die Nachricht bekommen, dass HALion 6 im Februar erscheinen wird. Weiß jemand von euch, ob HAL6 die Modulation von Loop-Start- und -Endpunkten unterstützen wird? Ich war ziemlich enttäuscht, als ich mir vor einiger Zeit HALion 5 zulegte und feststellen musste, dass der Sampler dieses Feature nicht besitzt …

Gruß

Hi,

der Update Preis wird, wie schon bei HALion 5, bei 99EUR liegen.

Hi,

Es tut mir leid, dass ich Dich enttäuschen muss. Wir haben die Modulation von Loop-Start- und Endpunkten im Development-Backlog, aber leider wird dieses Feature noch nicht in HALion 6.0 enthalten sein.

Aber, wie gesagt, wir haben es auf dem Schirm und es wird kommen. Für diesen Release waren leider andere Themen höher priorisiert.

Wirklich schade …

Danke Matthias,

für die Auskunft.

Noch eine Frage wie groß wird denn der download beim Update 5 -> 6 sein.

Gruß
Herbert

Hi Herbert,

Durch die Menge an neuen Akustik Instrumenten werden schon etwa 20GB zusammenkommen. Aber HALion wird mit dem Steinberg Download Assistant ausgeliefert, so dass der Download recht komfortabel sein wird.

Hallo Matthias,

schön zu lesen, daß am HALion weiter gearbeitet wird. Heißt das, ein FM-Modul ist auch noch nicht vom Tisch?

FM steht natürlich auch auf unserer Liste. Für H6 haben wir uns aber erstmal für die Wavetable Synthese entschieden.

Hallo Matthias,

ich bin hocherfreut, dass ihr die VSTPlugin-Sparte so ausgebaut habt! gerne weiter so! :slight_smile:

Nun, in einem früheren FR-Thread machte ich zum Thema “FM” mal einen Vorschlag:
Was wirklich fehlt, ist ein gutes DX7-Pendant! (den flachen klingenden und schwierig bedienbaren FM7/8 von NI, davon reden wir jetzt mal nicht)
Da ihr ja Yamaha als Dachfirma habt, wäre es doch ideal, wenn man diesbezüglich vllt. in Kooperation ein interessantes FM-VSTi entwickelt…?
Ich denke da auch an das Yamaha-eigene frühere “Yamaha PLG150 DX FM Expansion Board”.
oder an den “FS1 R”, welchen es als Hardware mal vor Jahren gab. (Beide Klangerzeuger konnte übrigens DX-Presets wunderbar importieren - genau dies wünsche ich mir dann als alter FM-Freak natürlich auch).
Und vielleicht mag Yamaha ja den Code hierfür in ein VSTi portieren?

Das wäre doch ein höchst interessanter Ansatz für eine frische FM-Neuentwicklung !
Was meinst du dazu, Matthias?
vielleicht kannst du da ja mal Überzeugunsarbeit leisten, es gäbe sicherlich eine sehr große Zahl an potentiellen Interessenten und Käufern…

Viele Grüße!

Kein Problem, Wavetable hätte ich auch vorgezogen. Es wundert halt nur, ihr gehört zu Yamaha und dann kein FM, datt passt irgendwie nicht. :mrgreen: