Die Ausgabe der Audiokarte konnte nicht auf folgende Samplerate eingestellt werden:% 1

Hallo zusammen,
ich habe Wavelab erst seit kurzem, aber schon einige Male erfolgreich genutzt, es traten also keinerlei Probleme auf. Seit heute aber kann ich keine Audio mehr abspielen, bis gestern ging das aber noch einwandfrei, auch mit Dateien aufgenommen mit einem Zoom H5. Und zwar wir dann immer folgende Meldung angezeigt:

Die Ausgabe der Audiokarte konnte nicht auf folgende Samplerate eingestellt werden:% 1
Möglichen Ursachen:
Das Gerät unterstützt die Samplerate nicht
Die Samplerate des Geräts kann nicht geändert werden
Die Sample-Clock des Gerätes ist abhängig von einer externen Sync-Quelle
Überprüfen Sie die Einstellungen in der Systemsteuerung des Geräts.

Im Anhang ist dies nochmal genauer zu sehen.

Am Anfang hat es noch funktioniert, die Samplerate auf 48 kHz einzustellen und es wurde abgespielt, nun habe ich einige Sachen mit einem Zoom H5 in 44,1 kHz aufgenommen und es wird absolut nichts mehr abgespielt und ich kann ja schlecht die Audio bearbeiten, wenn ich nichts anhören kann. Ich habe auch schon die Datei in sämtliche Sampleraten konvertiert, es ließ sich trotzdem nichts abspielen.
Alle Audiodateien lassen sich problemlos mit dem Windows Media-Player abspielen, also kann es eigentlich ja nicht an meinem PC liegen, oder?
Ich würde mich sehr über einige hilfreiche Kommentare zu meinem Problem freuen.

LG PWE

Interessant. Selbst nach bald einem Jahr gibt es hierfür noch keine Antwort.
Oder übersehe ich hier etwas?

Schade aber auch, ich habe dasselbe Problem.

Möglicherweise blockiert ein Audioprogramm die Soundkarte.
Bei mir war es die ganze Zeit z.B. Spectralayers. Das hängt mit schlechter
Programmierung zusammen :smiling_imp:
Inzwischen haben die Steinberger nachgebessert, bis jetzt kam es bei
mir nicht wieder vor. Normalerweise kann ich mit mehreren Audioprogrammen
parallel auf die Soundausgabe zugreifen. Aber manche Programm meinen sie
hätten Exklusivrechte und blockieren die anderen.

Das andere Thema ist hier, und darum mein vorheriger Beitrag, wenn du wirklich
etwas wissen willst, dann frage im englischen Forum. Ich glaube nicht, dass Steinberg
jemanden bezahlt, um sich hier unsere dummen deutschen Fragen durchzulesen.

Als Beweis mag dieser Thread dienen. Nach beinahe einem Jahr…

Hallo, habe das selbe Problem auf dem Mac, dazu noch das er meinen LineOut nicht erkennt. Da denke ich einfach, das hier eine unsaubere Programmierung mit der Übernahme der Systemtreiber vorliegt. Das LineOut Problem konnte ich kurzzeitig lösen, indem ich einfach Bluetooth Boxen ins System reingehängt habe, somit habe ich jetzt zumindest einen Audio Ausgang. Beim MacPro unter Big Sur wird nur Display oder Interner Ausgang angezeigt und beide funktionieren nicht.
Die Samplerate zu ändern brachte auch keinen Erfolg, WaveLab Pro 10 zeigt trotz Änderung der Datei in ihrer Samplerate immer wieder die 44100 Hz als Fehler an.

Gruß Ralf

Hat sich mittlerweile hierzu eine Lösung ergeben?
Habe aktuell dieses Problem auf meinem neuen Laptop Acer Aspire 517-52G Win 10 21H1 mit Wavelab 10Pro.

auch ich schlage mich mit diesem Problem herum.