elicense beim Aktivierung

Hallo Zusammen,

ich bin ziemlich neu was Cubase angeht. Habe das Software gekauft und installiert.
Im Paket ist eine USB (elicenser) für die Aktivierung des Lizenz vorhanden.

Wenn ich den 20 stelligen Code eingebe bekomme ich Folgende “Fehlermeldung” (siehe Anhang).

Was habe ich versucht?

  • USB mit mehreren hub-stellen auszuprobieren (sogar in den alten hub mehrmals)
  • USB lechtet und WIN 7 zeigt an, dass das Gerät Verfügbar ist!


    habt ihr ne Idee was man hier machen könnte


    Danke und VG
    fehler.jpg

Hi handelo,

was hast du denn genau gekauft?
In deinem Screenshot sehe ich, dass es sich um ein > Upgrade (!) handelt - und auf dem USB-Stick keine weitere Lizenz vorhanden ist.

Na ja, wenn da schon 'n USB-Stick dabei war, muß es sich doch um eine Vollversion handeln, oder? Mußtest Du die Software runterladen? Vielleicht die falsche gedownloadet, oder gar nur das Update? Internetverbindung muß stehen, beim Installieren und Code eingeben. Vielleicht falschen Code eingegeben? Ich weiß jetzt gar nicht, aber muß man sich nicht vorher bei Steinberg registrieren? Wenn Du alles richtig gemacht hast, vielleicht die neueste E-Lizenz-Software downloaden und installieren, oder Cubase nochmal neu installieren. So, mehr fällt mir im Moment auch nicht ein, außer wenn nix hilft, den Support bemühen.

.

Ich möchte jetzt nix behaupten, aber es klingt für mich stark danach, dass er versucht ein Update als Vollversion zu starten.
Vielleicht hat er sich das Cubase-Update von 7 auf 7.5 für 50,-€ gekauft und glaubt, dass er sich Cubase 7.5 gekauft hat.
Das ist aber rein spekulativ.
Allerdings wundert es mich, dass der eLicenser dann schon Dinge einträgt, die gar nicht installierbar sind.
Wenn man ein Update ohne vorherige Vollinstallation von Cubase startet bricht es gleich im ersten Fenster mit entsprechender Meldung ab ohne, dass man es weiter installieren könnte.
Insofern ist mir das hier etwas rätselhaft. ^^
Aber bei Lizenzfehlern würde ich immer erst den Steinberg-Support bemühen anstatt im Forum einen Post zu machen.

Hallo Zusammen,

Daniel hat schon Recht glaube ich… 7 wurde gekauft und 7.5 installiert bei dem verkäufer inkl. den Rechner.
Die Software habe ich aber in Vollversion gekauft und er meinte ich müsste es nur aktivieren.
Und klar ich habe eine internet verbindung :slight_smile:

D.h. nun für mich: alles was er installiert hat wieder löschen und dann neu aufsetzten?

Danke und VG

Die Software selbst lässt sich ja relativ problemlos herunterladen und installieren, ohne sie zu kaufen.
Kaufen tut man eigentlich nur die Lizenz, mittels eines Aktivierungscodes – und laut Fehlermeldung im eLCC hast Du einen Aktivierungscode für ein “Upgrade von Cubase 7 auf Cubase 7.5” gekauft. Um diese Upgrade-Lizenz mittels eLCC auf einen USB-eLicenser herunterzuladen, wird zwingend eine auf diesem USB-eLicenser existierende “Cubase 7”-Lizenz vorausgesetzt, die dann während des Lizenz-Download/Upgrade-Vorganges in eine “Cubase 7.5”-Lizenz umgewandelt wird.