Frank Arnold (4damind): Electronic+Smooth Jazz

Electronic mit einer grossen Prise Smooth Jazz :wink:

Direkt von Cloudia:
https://soundcloud.com/52degree/frank-arnold-valley-of-the

Release Seite (mit besserer Quali):
http://4damind.com/discography/valley-of-the-four-winds/

herrliches Stück!
war ja auch bei Dir nicht anders zu erwarten!

hättest pls ein paar Infos über die verwendeten Sounds
meine da Korg zu hören?!

keep up this great work

regards,
The Sarge!

Danke :blush:

Diesmal keine Hardware, alles ITB :wink: Was verwendet wurde kann ich noch ergänzen.

2xZ3ta v2 (FX und Lead Pad)
1xAlicia Keys (Kontakt 5)
4xSpire Synth (Stacks, Bass, Leads)
1xAlto Sax (Kontakt 5)
1xMassive (Arp)
1xPredator (Ducked Hintergrund Pad)
1xAna (Faded Pad)
1xAbsynth (Übergangseffekt)
1xGeist (Drums)

Alles zusammen ca. 16 Spuren.

Btw. ich hatte mal Paul Hardcastle gefragt, er ordnet den Song in die Richtung “Chill Ibiza” ein… So eine Kombination aus Chillout, Ambient mit bisschen Smooth Jazz (ich kannte dieses Genre ehrlich gesagt überhaupt nicht :smiley:)