[gelöst] externe VST² - sidechain einrichten

Hi@all,

falls wer die nötige Zeit hat, und nicht gerade die spannende Pc/Mac Diskussion verfolgt, könnte mir wiedermal bei einer Anfängerfrage behilflich sein?! :mrgreen:

Wollt mal einen anderen Kompressor als den Hauseigenen mit in die Runde nehmen, und schaffs mit experimentieren einfach nicht, den Komp. an die Triggerspur zu bringen.


Und ja, lesen kann Ich, aber leider nicht wirklich was gefunden wie tuts. etc.
Wär auch sicher nützlich für weitere Cubase Anfänger :wink: :smiley:

Komps: VoS Destiny Mark3 bzw. TDR Feedback Komp.

Mit besten Gruß, KD

Wenn die kein Sidechain Eingang haben,was nur Vst3 Plugins haben, wirds auch nicht gehen…

Ja, habs gerade in Erfahrung gebracht, Danke!
schwierig vorab solche Hinweise zu finden …

eventuelle freeware Empfehlungen?

Gruß

Sidechain Eingang haben nicht nur VST 3 plugins, aber nur die lassen sich ohne größere Umwege in Cubase einbinden.

Kaydee’s Frage bezog sich auf genau diese Möglichkeit, und nicht auf den umständlichen Pre-Vst3 Standard.

Mag ja sein, dennoch ist deine Antwort so nicht ganz richtig - und da das vermutlich auch noch Andere lesen hab ichs mal angemerkt.

Stimmt…auch wenn ich keinem mehr zumuten würde, wieder so zu arbeiten…

Hey…

Ich kann dir nur, auch wenn er etwas kostet nur den

http://www.db-audioware.com/sidechain-compressor.html

ans herz legen. Das beste Ergebnis bis Dato. ( Lasse mich gerne eines besseren belehren)

Mit dem Cubase eigenen Compressor hab ich aber auch sehr gute Erfahrungen gemacht.
Vl. hilft dir dieses Tutorial in sachen Routing ja weiter:

http://www.youtube.com/watch?v=3_j7LERFhes

Besten Gruß.

P.S.: Cubase 7.0.2 läuft hier auf einem Macbook Pro und auf einen PC super rund :wink:)
…less words & more music.

Da ja nun trotz Allem recht wenige Plugins FX VST 3 sind, lässt sich das mitunter immer noch nicht ganz vermeiden…

@Reason77

danke für die Empfehlung des Comps! ist mir persönlich, nur für Hobbyanwendungen leider zu teuer…
Video von Holger ist super, kannte ich auch schon, wird aber leider wie immer bei C. tutorials nur der C. Comp. Signalfluss erklärt.
Bei den Videos von FMNx selbiges…

würd mich aber brennend interessieren wie du den dbAudioware über Sidechain routest … ist ja jetzt VST 2.4, oder
hab ich da was falsch verstanden??



@thinkingcap

genau diesser Umständliche Weg “nicht VST3’s” würde mich interessieren …
Der Kopressor von VarietyOfSound-Destiny Mk3 bietet Sidechain so wie ich das sehe … BILD UNTEN!
nur wenn ich den in den Insert packe … und im Plugin auf SC Extern schalte, wird er mir woanders nicht als Sendweg angeboten??

beste Grüße KD
destiny.jpg

Jungs ich habe mal irgendwann hier im Forum beschrieben wie man VST 2 Compressoren mit Sidechaineingang konfiguriert, aber ich finde meinen Thread nicht mehr…deshalb hier der Link zu meinem Recording Thread.
http://recording.de/Community/Forum/Sequencer/Cubase_und_Nuendo/154799/Post_1610749.html#P_2

Im Thread ist auch noch ein Vergleich zwischen den NI Compressoren und dem Cubaseeigenen bei gleichen Einstellungen :wink:
Die NI Compressors gefallen mir deutlich besser als der “zahme” Cubase Compressor.

Das Vorgehen funktioniert sogar bei den freien Bootsy Compressoren!

“Der Hauseigene” sind inzwischen “die Hauseigenen”. In Cubase 7 gibts ne ganze Reihe Sidechainfähige Kompressoren. Da brauchst Du nichts Externes für Hobbyzwecke.
Der Standardcompressor verrichtet für Sidechaining auf jeden Fall hervorragende Dienste. Das Geld würde ich woanders investieren.

@Backbeat: Danke, hervorragend erklärt!! genau dach dem routing habe ich gesucht.

gleich mal mit dem StompComp. von GR5 nachgebaut, und funzt über den Sendweg, wie ich mir das erhofft habe!
leider nicht nachvollziehbar, aber zum Glück reproduzierbar :mrgreen:

@sonicassault: Jup, hätte wohl besser nachsehen sollen … Ebenfalls Danke dafür!! gleich mal antesten…


hier noch das routing in Text und Bild von Backbeat, für diejenigen die es auch mal brauchen:
Cubase Sidechain.PNG

EDIT: doch noch ein tutorial gefunden: https://www.youtube.com/watch?v=gDY5LEkPCcE