IK Multimedia Miroslav Philharmonic

Hi alle da draussen.
Ich wollte mal etwas in die spannende Welt der Orchester einsteigen und habe mir letzten Dezember die Miroslav 2 Software von IK Multimedia gekauft.
Leider ist es mir , trotz regem mail Verkehr mit deren Support bisher nicht gelungen, diese ans Laufen zu bringen.
Das Problem scheint in meinem Fall daran zu liegen, das ich meine Festplatten partitioniert habe.
Ich habe eine 250 GB SSD gesplittet als Systempartition und auf der anderen Partition befinden sich die Programme.
Nun scheint es so, das das Miroslav Programm mitsamt seiner Library auf EINER Partition liegen muss um zu funktionieren.
Man kann zwar im Program den Speicherort der LIB definieren, aber sie wird nach einem Scan nicht erkannt. Somit läuft die ganze Chose nicht.
Leider kann ich die Partitionen nicht zusammenführen, ohne generelle Neuinstallation von Win 10.
Auf der C: Partition ist auch nicht mehr genug Platz für die über 50 GB grosse Library.

Hat jemand ähnliche Probs oder sogar ne Lösung?

Benutzt das keiner?

Wie sieht es denn mit der ähnlichen Geschichte Halion Symphonic Orchestra aus?

Taugt das was?

Hallo, also ich nutze das auch und ich glaube man kann doch in den Einstellungen angeben, wo die Library liegt, oder nicht?
Kannn selber gerad nicht gucken. Bin nicht zuhaus.
Der angehängte Screenshot ist allerdings von der 1er Version. Aber in der aktuellen Version muss dat auch gehen.
MP-Prefs-Instruments-Folder-Browse.png

Wie sieht es denn mit der ähnlichen Geschichte Halion Symphonic Orchestra aus?

Bei allen Steinberg Produkten kann man die Library über den zusätzlichen Library Manager verschieben https://www.steinberg.net/de/support/content_und_zubehoer/steinberg_library_manager.html

Ja, wenn es so einfach wäre. Tatsächlich dachte ich das das so funktioniert, aber wenn ich den Speicherort der Library angebe, kommt ganz kurz ein Scannfenster und checkt das wohl ab, aber es lassen sich keine Instrumente anwählen?
Ich habe das dem IK support mit etlichen screenshots mitgeteilt. Dazu bekam ich nur standart Antworten, die mir nicht weitergeholfen haben.
Beim Standalone funktioniert es nicht, und auch nicht in Cubase. da wird mir sogar ein schwerer Fehler gemeldet.

Hallo, ich habe vor wenigen Wochen mein System komplett neu aufgesetzt (Wechsel Win 7 zu 10).
In diesem Zusammenhang habe ich auch meine IKM-Software inkl. Miroslav 2 neu installiert, allerdings nur das Programm inkl. VSTi, nicht die Library.
Meine komplette Content-Sammlung (Steinberg vstsound, NI Kontakt Libs, IKM u.v.a.) befand und befindet sich immer noch auf einer separaten SSD.
Diese habe ich unverändert gelassen.
Es war bei allen Progs möglich, auf eine Neuinstallation der Libs zu verzichten, auch bei IKM.

Unter Preferences habe ich den vorhandenen Disk Path angegeben:
E:\IK Multimedia\SampleTank 3
Die Dateien verteilen sich auf folgenden Ordner:
E:\IK Multimedia\SampleTank 3\Instruments\50__Miroslav Philharmonik 2…
E:\IK Multimedia\SampleTank 3\Samples\50 Miroslav Philharmonik 2…
E:\IK Multimedia\SampleTank 3\Library Info\Miroslav Philharmonik 2.pak

Wahrscheinlich spielt die richtige Ordnerstruktur (Einordnung in die Sampletank 3-Struktur) eine Rolle.
Nach der Installation war dann zwar eine neue Aktivierung fällig, aber dann lief alles wieder.

Soweit meine positiven Erfahrungen.

Gruß
PAT