Kein midiclock-Sync verzögerungsausgleich

Vielleicht kann mir da jemand weiterhelfen…

Ich habe folgendes Problem bei Cubase 6

Meine Idee war…Cubase 6 und Ableton Live im Rewire Mode auszuführen und externe Hardware über Midiclock zu syncen. Hinzu kommt das die angesteuerte Hardware…zb Drumcomputer, synthesizer.über meine Audio In sogeshen nochmal durchgeschliffen wird damit ich zusätzlich etwas in cubase nach Eq´en oder effektieren kann.

Hier ist folgendes problem…ICh vermute das durch das einschleifen meiner gesyncten Hardware über den Audioeingang der audiokarte nochmal eine zusätzliche latenz entsteht.die sich dann so äusert das die angesteuerte Hardware um einige Millisekunden verzögert gegenüber dem Cubase Sequenzer wiedergegeben wird.

In cubase habe ich keine möglichkeit gefunden eine Art midi-clock-Sync-verzögerung vorzunehmen…

In Ableton Live gibt es in den Voreinstellungen unter Midi/Sync eine Funktion die sich -midi-clock-Sync-verzögerung nennt…die auch problemlos funktioniert und es mir erlaubt ,Hardware die man über den Audio eingang routet dessen latenz damit auszugleichen…

Ist in Cubase 6 so eine Funktion überhaupt implementiert…? Hat da jemand sync erfahrungen in diesem wie oben beschriebenen Fall .

mfG


\

HART::: 62 Klicks und nichtmal ein Feedback