Keine FlexPhraser Phrasen und REVerence presets auswählbar

Hallo Halion 4 user,

ich habe Halion 4 auf einem neuen Windows 7 Rechner gemeinsam mit Cubase 6 und Wavelab 7 installiert.
Bin von Halion 4 schwer begeistert, allerdings habe ich nun beim Ausprobieren 2 Probleme festgestellt:

In dem MIDI-Modul FlexPhraser werden mir keine Phrasen zur Auswahl angeboten, wie im Handbuch auf Seite 321 beschrieben.

Ebenso sind keine Hallpresets im Effektmodul REVerence auswählbar.

Ich vermute mal, dass dies mit den Installationsordern zu tun hat. Ich habe hier aber keine eigenen Ordnervorgaben gemacht.

Hat jemand das gleiche Problem oder hat jemand einen Rat ?

Tyaetsch

Möglicherweise wurden die entsprechenden Halion-Subpresets (erkennbar an der Endung *.halpreset) gar nicht oder zumindest nicht in den richtigen Ordnern installiert.

Zum FlexPhraser:
Die Phrasen selbst befinden sich bei mir (WinXP) in folgendem Ordner:
C:\Dokumente und Einstellungen[user]\Anwendungsdaten\Steinberg\HALion\Sub Presets\Phrases

Auswählen kannst Du diese Phrasen über das “Phrase”-Feld.
Bei mir sind das mehr als 1.500 Dateien!

Der Presetordner des FlexPhrasers ist bei mir auch leer - bis auf ein Preset “–Default–.halpreset” im Ordner
C:\Dokumente und Einstellungen[user]\Anwendungsdaten\Steinberg\HALion\Sub Presets\MIDI\Effect\FlexPhraser

Zum Reverence-Hall:
Die 45 Werks-Presets befinden sich bei mir im Ordner
C:\Dokumente und Einstellungen[user]\Anwendungsdaten\Steinberg\HALion\Sub Presets\Fx\Reverb\REVerence

Die zugehörigen IRs befinden sich hier:
C:\Dokumente und Einstellungen[user]\Anwendungsdaten\Steinberg\HALion\Sub Presets\IRPresets

Es ist durchaus möglich, dass die H4-Installation die Reverence-Presets “vergessen” hat, da ich vorher schon HALionSonic auf der Platte hatte, waren die Presets bei mir schon drauf.

Gruß
Pat

Hallo Pat,

vielen Dank für Deine Antwort.

In meiner Windows 7 (64bit) installation finde ich zwei Ordner ‘Sub Presets’.

  1. User->Eigene Dokumente->Steinberg->HALion->Sub Presets->MIDI->Effect
    Dort hier gibt es jeweils einen Ordner ‘FlexPhraser’ und ‘MegaTrig’.
    Beide Ordner sind leer.

  2. User->Eigene Dokumente->Steinberg->HALion 4->Sub Presets-> Program
    Auch dieser Ordner ist leer.

Kann jemand sagen, wo diese Phraser und Reverence Dateien unter Windows 7 liegen sollten.
Gibt es eine Möglichkeit, die Dateien von der Installations-DVD in die richtigen Verzeichnisse zu kopieren?

Gruß,

Tyaetsch

Hattest Du bei der Suche Admin-Rechte?
Bist Du sicher, dass Du auch die versteckten bzw. System-Ordner durchsucht hast?
Der Ordner Anwendungsdaten ist einer von der etwas geschützteren Sorte.
Gruß
Pat

Hallo PAT,

mein user hat ‘eigentlich’ Admin-Rechte.

Ich habe aber inzwischen durch manuelle Suche weitere Stellen mit ‘SUB Presets’ Ordner gefunden.
Auch einen mit ‘FX’ Unterordner. Allerdings befinden sich darin weitere Unterordner für Delay, Distortion…, Reverb. Aber Reverence oder Phraser ist dort nicht aufgeführt.

Eine automatische suche nach .halpresets zeigte auch keine Treffer.

Es ist weiterhin die Situation, dass ich in Halion4 zwar die PlexPhraser Phrasen hören kann in den Sounds die sie verwenden. Das Phrasenfenster zeigt die Phrase aber nicht. Phrasen auswählen und eigene Sounds mit Phrasen gestalten funktioniert nicht. Bei Reverence wird nur das Hallpreset ‘English Chapel a’ angezeigt. In beiden Fällen kann ich die ‘drop down’ Auswahlbox nicht aufklappen und somit werden auch keine weiteren Hallpresets bzw. Phrasen angezeigt.

Danke und Gruß,

Tyaetsch

Ich würde wahrscheinlich die Installation nochmal wiederholen.
Dabei kann eigentlich nichts Böses passieren.
Die schon besprochenen Ordner müssten bei einer korrekten Installation komplett angelegt und auch mit den halpresets gefüllt werden.
Keine Ahnung, was da bei Dir schief gelaufen ist.
Hier noch ein Bild, wie der Ordner “Anwendungsdaten\Steinberg\HALion” bei mir aussieht
HALStruktur.png
Gruß
Pat

Hallo PAT,

eine Neuinstallation hat geholfen.

PlexPhraser hat nun auswählbare Phrasen und REVerence zeigt Hallprograme.

Halion4 mußte vorher deinstalliert werden, da ‘Reparieren’ bzw. ‘Ändern’ keine Besserung brachten.
Importierte Daten sind dabei (soweit bisher geprüft) erhalten geblieben.

Ursache für den Fehler bleibt aber unklar.

Vielen Dank für Deine Tips !

Gruß,

Thomas