Kemper SPDIF Recording

Hallo zusammen :slight_smile:

ich hoffe hier kann mir jemand helfen.
Und zwar folgende Situation : Ich möchte meinen Kemper Profiler über SPDIF an meinem Focusrite Scarlett 8i6 aufnehmen, bekomme aber kein Signal im Mixer.

Einstellungen:

Profiler:
SPDIF Out -> Git/Stack
SPDIF Clock -> 44.1 kHz

Focusrite Control:
Clock Source -> S/PDIF
Sample Rate -> 44.1 kHz

Cubase Pro 10
Sample Rate -> 44.1 kHz
Bittiefe -> 24 bit
Treiber ->Focusrite USB Asio

Im Focusrite Control bekomme ich ein Pegelausschlag für SPDIF 1 (Dry Signal) und bei SPDIF 2 (Wet Signal). Kommt auch alles bei den Monitoren an.

In Cubase habe ich jetzt unter Audioverbindungen 2 Mono Busse erstellt und als Geräte Port SPDIF 1 bzw SPDIF 2 angegeben.
Wenn ich jetzt im Projektfenster eine neue Audiospur erstelle und als Input besagte Busse angebe müsste ich doch ein Signal bekommen, aber im Mixer tut sich nichts.

Habe ich irgendwas vergessen oder einen Denkfehler ? :neutral_face:
Ich hoffe irgendjemand kann helfen ansonsten wird wieder Analog aufgenommen da gibt es keine Probleme :laughing:

Gruß
Max

Habe ich mich auch lange “herumgeschlagen”, um es zum Laufen zu bringen. Mit dieser Anleitung (plus inkl. off. Video von Kemper bez. Reamping) habe ich es hingekriegt: https://www.youtube.com/watch?v=09jepEOkFzY&list=RD09jepEOkFzY&t=4

Gruss
Urs

Hallo Max,
Hast Du das Problem mittlerweile gelöst?
Ich stehe nämlich gerade vor dem gleichen Problem.
Falls ja, wie war denn Deine Lösung?
Viele Grüße
Herby

Hallo zusammen
Habe auch lange Zeit “rumgebastelt” und nach langer Zeit IMO das beste Erklärungsvideo gefunden (spielt keine Rolle, dass die DAW Logic ist…):
https://www.youtube.com/watch?v=09jepEOkFzY

Mit dieser Anleitung klappt es bestimmt (vorausgesetzt, dass SPIDIF richtig an das Interface/Kemper angeschlossen ist).