Markierungen im Key Editor

Cubase Teilung.jpg
Hallo liebe Cubase Fans…
Ich benutze ein Keyboard um in Cubase / Kontak eine Melodie zu spielen. (Recording)
Dabei benutze ich verschiedene Klangfarben des gleichen Instruments. Der Wechsel der Klangfarbe wird in der Midispur als senkrechter Strich markiert. Im Keyeditor sieht man diesen Strich nicht! Innerhalb dieses Bereiches ist die Klangfarbe vorhanden. Die Bereiche zu kürzen oder zu verlängern, ist mir nicht gelungen. Wie bitte werden diese Unterteilungsstriche genannt und wo kann ich weitere Information im Manual finden.

Ich bedanke mich für das Durchlesen und vielleicht gibt es ja eine Person die das Rätsel lösen kann.

Mit freundlichen Grüßen,

Buel

Das sind controller Daten ( in deinem Fall wahrscheinleich Programm change oder Bank select) die lassen sich im Key Editor über aufrufen der jeweiligen Controller Spur anzeigen.

Danke svennilenni,
ich werde mal in der Richtung suchen!
Buel

Es könnten auch ProgramChanges sein. Einfach mal den MIDI-Part im Listen-Editor öffnen, da werden diese Programmwechselbefehle in der Liste dargestellt und können bei Bedarf auch bequem editiert werden.

Doch, wie geschrieben in der Controller-Spur.
PC.png

Listen editor und programm changes. Genau das ist es!!! Vielen Dank!

Und jetzt kann ich auch die Ursache für andere kleine Probleme sehen.
Das Umschalten der Stimmen wird durch das Fußpedal gesteuert. Die kann man vorher festlegen.
Und siehe da, der Taster im Fußpedal springt manchmal . Das hat beim soustain im Keyboard keinen
Einfluß. Aber wenn man ein Kontakt-Instrument damit steuert, dann überspringt er manchmal einen
Wert. Und was habe ich daraus zusätzlich gelernt: Bei einem Soustainpedal sollte man beim Kauf nicht
sparen. Noch mal meinen ausdrücklichen Dank. Es gibt nichts schöneres als wenn sich ein Problem
in Luft auflöst.

Buel