Massive Probleme bei Track Versions Cubase Pro 8.5

Folgender Ausgangspunkt:
Drumaufnahmen mit jeweils 12 mikrofonierten Signalen ->

  • 5 Versionen einer Drumaufnahme liegen als Track Versions vor.
  • 12 Audiotracks je Version (12 Signale Kick, Snare usw.)
    Diese Aufnahmen waren in einer Ordnerspur untergebracht.

Importiert via der neuen Funktion “Spuren aus Projekt”

Ziel: Eine finale Track Version, die aus drei Track Versionen zusammengestellt ist.

Beim ersten Song hat alles geklappt.
Jetzt beim zweiten Song zerhaut mir diese Vorgehensweise die Zuordnungen zu den track Versions.
Beispiel: Die finale Track Version ist zusammengestellt, dann gehe ich in Track Version 3, und mache die Schnitte rückgängig, bzw. trimme die Events wieder in die Ausgangssitutation, dann gehe ich zurück zur finalen Version, und dann stehen da dort andere Evevnts wie zuvor, auch die anderen Track Versions sind dann nicht mehr korrekt.
Ich habe mich dann nur noch an die finale Track Version gehalten, und den Rest gelöscht.

Da scheint es da Probleme mit der enstprechenden ID zu geben?

Hat dies jemand auch schon mal bemerkt?