Metronom AudioClick: mal gehts, mal nicht

Hallo.

Ich habe das Metronom eingestellt auf Vorzähler 1, AudioClick.
Der AudioClick ist mal zu hören, Mal nicht -das ist neu in C8.

Hat das schon mal jemand gehabt und evtl. eine Lösung dafür?

Grüße

Mikel

Da haben wir fast zeitgleich gepostet. Bei mir tritt der Fehler nur bei der Aufnahme auf. Ich bin froh, dass ich nicht allein bin.
Ich habe mein Posting wieder gelöscht, um doppelte zu vermeiden. Hier die exakte Fehlerbeschreibung:

Folgende Einstellungen unter Click:
Metronom bei Aufnahme und Wiedergabe aktiviert
Zwei Takte Vorzähler
Taktart von Positionsanzeiger
Audio-Click aktiviert: Beeps

Im Playmode funktioniert der Click. Starte ich die Aufnahme mit dem Record-Knopf, höre ich weder im Vorzähler noch während der Aufnahme den Click.
Wenn ich Metronom bei Wiedergabe deaktiviere (was ja nicht Sinn der Sache ist) startet der Click im Vorzähler manchmal, hört dann aber sofort auf, wenn die eigentliche Aufnahme beginnt.

Ergänzung: MIDI-Click funktioniert (wenn man ein entsprechendes Instrument einbindet), allerdings fehlt bei mir der erste Beat.

Das Problem gab´s auch schon vorher: http://www.steinberg.net/forums/viewtopic.php?f=151&t=33806

Bei mir geht´s aber momentan - hab aber auch noch nicht so furchtbar viel mit C8 gearbeitet.

Hmmm, das macht das Problem nicht besser :wink:

Bei mir tritt das gleiche Phänomen auf. :frowning:
Mal funktioniert es, mal leider nicht. Allerdings erst seit C8 …

In der Tat.

In der Form, dass der Click beim Recording gar nicht funktionert, gab es den Bug meines Wissens noch nicht. Das scheint jetzt ein viel gravierenderes Problem zu sein und macht Cubase 8 für mich im Moment unbenutzbar.

…der fehler ist in der knowledge base beschrieben…

_BON-6757
The precount/metronome audio click is sometimes inaudible.

Locate the song position pointer to an exact bar position before starting to record. Alternatively, use the MIDI click in the Metronome Setup._

mw

Ich benutze die Einstellung Aufnahmestart am linken Locator. Der ist genau auf eine Taktgrenze gesetzt: kein Precount-Click. Wenn ich den Songpositionszeiger von Hand auf den linken Locator setze, ertönt zwar der Precount-Click, setzt aber sofort mit Beginn der Aufnahme aus. Mir ist es bisher noch nicht gelungen, den Audio-Click während der Aufnahme hörbar zu machen. Mit dem MIDI-Click funktioniert es zwar, aber auch hier muss ich den Song-Position-Zeiger vorher auf den linken Locator setzten. Die Einstellung Aufnahmestart am linken Locator greift auch hier nicht.
Trotzdem vielen Dank für den Tipp. Mit dem MIDI-Click gibt es immerhin einen Work-Around, auch wenn man dafür ein VST-Instrument laden muss. Wenigstens hat Steinberg das Problem auf dem Schirm.

Ah, super!

Klickt, klickt nicht, klickt, klickt nicht …?

Nich hauen, aber ich musste beim Lesen der Titelzeile an diesen schrottigen Witz denken :smiley:

Ich gebe mal eine Teilwarnung: setzt man den Locator auf die linke Aufnahmengrenze, funktioniert alles so, wie es Steinberg in seinem Workaround beschrieben hat. Steht der Locator irgendwo anders, hört man den Click weder im Preroll noch während der Aufnahme. Dass ich den Click nie während der Aufnahme gehört habe, lag anscheinend an einem korrupten Projekt, dass ich nach einem Absturz wieder geöffnet habe. Bei anderen Projekten tritt das Problem so gravierend nicht auf.

Im Übrigen: Mir gefällt Cubase 8 bisher ziemlich gut. Das Update ist sein Geld mehr als wert, wenn die Fehler noch behoben werden. Zurzeit bleibe ich noch bei Cubase 7.5, mache mich aber mit den neuen Funktionen von 8.0 vertraut, indem ich bereits archivierte Projekte lade und damit übe.

Guten Tag

Ich habe genau das selbe Problem. Beim mir funktioniert der Klick teilweise bei 10 Wiederholunsversuchen nicht.
Das Problem kam erst mit dem Upgrade auf Cubase 8. Habt Ihr schon eine Lösung?

Lieber Gruss
Julian

Bei mir auch das Problem mit dem Audioclick. Nun hatte ich die Hoffnung, dass das Problem mit dem Update behoben wird, aber nix da. Das ist zur Zeit ein besch… Arbeiten, gerade wenn man Audio aufnimmt. Vor CP8 war es egal, wo der Positionszeiger stand, man stoppte und drückte gleich wieder Rec und es funktionierte einwandfrei. Scheinbar hat dieses Problem nicht jeder User, oder !? Liebe Steinberger, bitte unternehmt etwas !!!

Viele Grüße
Scary

Habe das selbe Problem. Bitte schnellstmöglich beheben!!

Vielen Dank,

Beste Grüße,

dietkast

So, hier von meiner Stelle auch einfach nochmal ein Push.
in Cubase 7.5 ging es ohne Probleme und nun nach dem Update dieser Mist.
Bitte hängrt euch rein

Ich habe mit Cubase 8.0.5 unter OS 10.9.5 (Mavericks) genau das gleiche Problem. Auch, wenn ich den Aufnahmestart bzw. den Locator bzw. song position pointer genau auf eine Taktgrenze setze, habe ich manchmal keinen Click. Und für mich ist dieser Click eine ganz fundamentale Anforderung an eine DAW. Und immer extra einen Midi-Click einrichten … Bitte, bitte ganz schnell reparieren. Aber leider gibt es ja trotz der vielen Fehler (werde ich gleich posten: Trim bei Multichannel-Intrumenten geht nicht; Quick VST-Problem bei Multichannel-Instrumenten wirkt immer nur auf das erste Instrument; Einstellungen der externen Instrumente werden oft vergessen, wenn man einmal ein Projekt lädt und das externe Instrument aus ist usw.) immer noch keine neues Update.

Wenn ich es richtig gelesen habe, wird das mit dem nächsten Update, welches im März erscheint, behoben
http://www.steinberg.net/forums/viewtopic.php?f=226&t=75500