Midi Remote - Pads CC’s zuweisen?

Hallo zusammen. Ich habe mich jetzt 2 Tage lang in Midi Remote eingearbeitet. Aber ich bekomme es einfach nicht hin, dass ich meinem Axiom25 den Pads - CC’s zuweise. QuickControls den Reglern zuweisen, alles was in der Liste zu finden ist, oder mit Rechtsklick in Cubase geht auch ganz einfach. Ich möchte eigentlich nur mit den Pads vom Kontroller die Pads vom GrooveAgent triggern. Vielleicht kann mir ja jemand helfen. Ich sage schon mal danke :pray:

Die Pads des Groove Agenten reagieren nur auf Note-On- (und -off) Befehle, sie können daher weder auf die QCs gelegt werden noch sind sie automatisierbar.
Ich wüsste deshalb nicht, wie man sie über MIDI Remote fernsteuern könnte.

Evtl. kannst Du Dein Axiom25 hardwareseitig so programmieren, dass dessen Pads Note-Befehle senden.
Viel einfacher ist es natürlich, die Keyboardtasten zum Spielen der GA-Pads zu nutzen, so ist das jedenfalls vorgesehen.

Hallo und danke für‘s antworten. Und ja, ich habe den Pad‘s vom AxiomKontoller Midi CC 147(Note On/Off) zugewiesen und die passende Notennr. für die Pad‘s vom Groovagent die ich triggern möchte. Jetzt kann ich aber die Midi CC’s 147 im Remote Editor nicht den Pads vom Axiom zuweisen (Mappen) dass sollte doch möglich sein?

Es ist nicht erforderlich (und geht m.W. auch nicht), den Pads des Axiom im Remote Editor Note-Events zuzuordnen, die dann an den GA gesendet werden.
Die Pads des Axiom können diese Befehle direkt, ohne Umweg über Remote Control, senden, vergleichbar mit den Keyboardtasten. Wichtig ist, dass die Notennummern und der MIDI- Kanal richtig eingestellt sind.
Habmal kurz ins Handbuch geschaut, da ist auf Seite 16 alles ausführlich beschrieben.

Danke für Deine Mühe. Ich bin jetzt auf die Lösung gekommen. Man darf die Pads nicht im Surface Editor anlegen, sonst muss man beim Mappig was zuweisen :slightly_smiling_face: habe aber ja schon Hardwaremäßig im Aximon die Zuweisen gemacht. Super, jetzt geht’s :pray: