Midi Spuren und Anzeige Cubase 8.5 Pro

Hallo :slight_smile:

ich möchte in einem Projekt folgendes tun.
Den Beginn des Bass Sounds an die Base Drum koppeln. Die BD ist teilweise leicht versetzt.

Spur 1: Midi Drum Instrument mit ein paar Base Drum Schlägen
Spur 2: Midi Bass Instrumen (Retrologue)

Gibt es im Hauptfenster eine Möglichkeit sich die einzelnen Midi Anschläge übereinander anzeigen
zu lassen, um sie dann direkt zu bearbeiten, ohne das Midi Bearbeitungsfenster öffnen zu müssen ?

Danke und Gruß
Jo

Hallo Jo,

das geht im Midi-Editor.
Um beide Editorenfenster öffnen zu können musst Du in den Programmeinstellungen den Haken bei “Editoren verbinden” entfernen.
Ausserdem gibt es da noch die Funktion “Quantisieren”.

Das Handbuch, unter Hilfe, beschreibt das alles sehr gut.

Gruß
Michael

Danke Michi für die prompte Antwort.

Das getrennte Öffnen der Editoren hat soweit geklappt. Das Übereinanderlegen ist jedoch etwas kompliziert.
Ich glaube es gab mal eine Möglichkeit MIDI Anschläge direkt in der Spur im Hauptfenster zu machen.
Die Spuren liegen übereinander und man kann direkt editieren ohne Editoren zu öffnen.
Hab nun leider vergessen wie das ging. Vielleicht kann C 8.5 dass ja auch nicht.
Würde mich allerdings wundern …

Gruß
Jo

beide Parts (oder mehr) selektieren und Editor öffnen
cub8.PNG

Hallo Jo,

meinst Du vielleicht den Kontext-Editor unter Event-Darstellung - MIDI, und dort den Key-Editor abwählen und eben den Kontext-Editor auswählen.
Das ist, was mir dazu noch einfällt.

Grüße
Michael

…oh yes…
da habe ich Dich jetzt wohl falsch verstanden.

:smiley:

Hi Michael,

genaus das wars. Danke ! Du hast mir sehr geholfen :smiley: :smiley:

Viele Grüße
Jo