Midievents Tempo bleibt gleicht trotz Änderungen !

Moin,

habe grade ein ziemlich merkwürdiges Problem.

Das Tempo der Midi-Events bleibt immer gleich und es ändert sich nicht mehr obwohl ich das Tempo im Transportfeld schneller oder langsamer einstelle… Das Tempo im Transportfeld steht auf fixed. Also ich arbeite nicht mit der Tempospur sondern gebe ein festes Tempo über das Transportfeld ein.

Will ich dieses Tempo verändern, also schneller oder langsamer machen, bleibt das eingespielte Midizeugs trotzdem immer im selben Tempo und es ändert sich auf einmal nicht mehr…

schon paar mal Neustarts versucht. Cubase 8.035 Mac OSX 10.8.5.

Wenn du MIDI parts meinst - musst Du die Spur halt mal auf musikalische Zeitbasis stellen, ansonsten kannst du da Neustarts machen, soviel du willst und es wird sich nichts ändern.

Danke Leute!!

Habe den Fehler jetzt gefunden! Es lag wirklich an der Zeitbasis. Wusste nicht, dass es die Option auch für MIDI bzw. Instrumentenspuren gibt und dachte das wäre nur für Audio.

Bei mir war es außerdem in den Programmeinstellungen standardmäßig auf zeitbasis eingestellt, was ich jetzt wieder auf musikalisch umgestellt habe. (siehe Bild)

Und ja, wer diese Option nicht findet: Rechtsklick in den Spuren und dann unter Spurbedienelemente kann man diese Option im Inspector ein und ausblenden lassen.

Schönes Wochenende euch allen…
achja, es ist ja erst Donnerstag
Bildschirmfoto 2016-06-30 um 12.31.24.jpg