Mix: Hall im Panorama auf der gegenüberliegenden Seite der Audioquelle

Hört sich sehr umständlich an, bzw. ist sicherlich umständlich formuliert aber es geht um Folgendes:
In meinem Mix ist die Gitarre links, der Hall soll aber rechts erklingen. Ich beziehe mich hier auf diesen Mixing Tip von Warren Huart: https://www.youtube.com/watch?v=w2y8kobexS4&t=1289s.

Ich habe keine Ahnung wie ich das mit CB Elements 10.5 umsetzen kann. Ich hab zwar Hall auf dem Gitarrenkanal, kann die Gitarre im Panorama in alle Richtungen bewegen, aber den Hall unabhängig von der Gitarre zu platzieren gelingt mir nicht.
Hat jemand eine Idee?

Vielen Dank

Hall als send Effekt nutzen, nicht als insert.

Nur um sicher zu gehen, dass ich das richtig mache:

  1. FX-Spur mit Hall erzeugen
  2. Gitarrenspur die FX-Spur als Send zuweisen
  3. In FX-Spur das Panorama anpassen

Das würde dann aber heißen, dass ich für jede Gitarrenspur eine eigene FX-Spur erzeuge mit jeweiliger Pan-Einstellung.
Oder würde man einfach zwei FX-Spuren erstellen, eine für links, eine für rechts, und dann die Gitarren der linken Seite der Rechten FX-Spur zuweisen und umgekehrt?

Ja

Auch hier würde „man“ das wieder so machen, dass das gewünschte Ergebnis erreicht wird. Wenn Du deine Gitarrenhalls aller Gitarren hart links oder rechts willst, würden 2 Fx returns reichen. Wenn Du irgendwas dazwischen willst brauchst Du mehrere returns. Eventuell würde „man“ auch mit einem true stereo reverb arbeiten, was aber andere Ergebnisse bring.

Schon mal hiermit versucht?

Funktioniert halt nicht mit Cubase Elements.