Nicht alle Audio-Eingänge aktiv

Hallo Liebe Cubase User,

ich habe Cubase 7.5 und mir dazu ein Focusrite Scarlett 18i20 Interface gekauft. Alles wunderbar, doch zeigt mir Cubase nicht alle Eingänge und Ausgänge an, die mir eigentlich zur Verfügung stehen sollten. Das Intereface hat 8 analoge und 8 digitale Eingänge (Adat). Zur Verfügung stehen mir allerdings nur die ersten 2 Eingänge.

Wenn ich mir die Sache unter dem Menüpunkt “Geräte -> Geräte konfigurieren” (Focusrite Audio Treiber ist natürlich aktiviert) genauer ansehe, stelle ich fest, dass lediglich die ersten beiden Eingänge “Aktiv” sind, alle anderen Ein- und Ausgänge die mir das Interface eigentlich zur Verfügung stellen sollte, werden mit “Nicht aktiv” angezeigt.
Das selbe Problem besteht auch bei den Ausgängen. Bis auf die beiden Monitorausgänge, sind alle Ausgänge “Nicht aktiv”.

Wo liegt denn da das Problem? Kennt das jemand?

In der “Scarlett Mix Control” (Interface-Software / Routing etc), kommt alles wunderbar an. Dort sind alle Ein- und Ausgänge nutzbar. Nur Cubase “erkennt” offensichtlich nur die ersten beiden Eingänge und eben die Monitor Ausgänge.

Komisch ist auch das egal wie ich unter “Geräte konfigurieren” die Eingänge benenne, mir in der Audiospur immer nur “Links Stereo in” oder “Rechts Stereo in” angezeigt wird.

Freue mich über jden Denkanstoss

Beste Grüsse in die Runde

Doppelklick auf “nicht aktiv” schaltet die Ein/Ausgänge auch nicht auf “aktiv”?

Nein, leider nicht :confused:

Ich kann dort dort nix verändern, ausser in der Spalte “Anzeigen als” den Namen des jeweiligen Eingangs ändern. Aber selbst das hat letztendlich keine Auswirkung, denn in den Ausiospuren wird eben diese komische Bezeichnung “Links bzw. Rechts Stereo” verwendet.

Ich kann gerade nicht gucken, aber hab irgendwie im Kopf das man die einzeln aktivieren kann, vielleicht war das auch über einen weiteren Einstellungsreiter. Asio Einstellungen oder dergleichen.

Ansonsten weiß ich da leider nicht weiter

Ja, ich kenne das aus meinem alten Cubase (SX). Eigentlich sollte das gehen, aber es lässt sich nix verändern. Ich bin wirklich ratlos.

OK. Problem soeben gelöst. Eigene Blödheit. Hab vergessen unter “VST Verbindungen” die notwendigen Busse anzulegen. Alles gut jetzt :slight_smile: