Probleme vor und nach update

Hallo Leute, hatte Cuabe 10 (Vers. 10.0.20) lange am laufen, bis seid ein paar Wochen es immer wieder zu abstürzen kam, habe dann heute auf (Vers. 10.0.50) geupdatet, es scheint erst mal stabiler zu laufen (Daumen drück, das es auch so bleibt), aber dafür sind neue Probleme da. kann kein Routing mit den send Effekten mehr machen.

Habe ein M-S/Routing nach Paul Marx (https://www.youtube.com/watch?v=ZG7QlKIrOuk&t=611s) lief immer, aber nach dem Update ist der Seitenkanal plötzlich tot…??? häh…

PC, Win10, 64bit, 16GB RAM, i7 … sollte eigentlich alles laufen.

das Cubase 10.0.50 läuft hier einwandfrei, check mal Deine Windows Installation.

Die beschriebene Konfiguration läuft bei mir unter 10.0.50 problemlos.
Da hast Du sicher irgendwo was falsch geschraubt. Hier nochmal die Schritte:

Pre-Master importieren
8 Mono-Gruppen anlegen, benennen: L/ R/ -R/ M/ S/ -S/ L2/ R2
Kanäle Pre-Master/ L/ R/ -R/ M/ S/ -S kein Ziel
Kanal Pre-Master Sends L/ R/ -R 0dB, Sends Panorama L=L/ R=R/ -R=R
Kanal -R Phase 180
Kanal L Send M -6dB
Kanal R Send M -6dB
Kanal L Send S -6dB
Kanal -R Send S -6dB
Kanal S Send -S 0dB
Kanal -S Phase 180
Kanal M Send L2 0dB
Kanal S Send L2 0dB
Kanal M Send R2 0dB
Kanal -S Send R2 0dB
Kanal L2 Panorama=L
Kanal R2 Panorama=R
alle Kanäle bis auf Pre-Master/ M/ S ausblenden

es geht nicht, habe es genau so, habe es ja auch als Vorlage abgespeichert und schon dutzende Male benutzt, habe
es sogar neu gemacht… keine Änderung.
Kanal “S” bleibt stumm… und “M” ist wie das normale Signal…
Die Windows Installation ist die selbe wie davor, nix neues Installiert…


Bei -S und -R sind die Phasen gedreht…

wenn ich den Kanal “L” solo mache höre ich nur Links was in den Boxen, mache ich Kanal “R” solo kommt aus beiden ein leicht gemindertes Mono Signal… häh???

Der einzige Unterschied, den ich sehe, ist, dass bei mir alle Sends post-fader sind, bei Dir aber wohl pre-fader.

Sehr schönes Tutorial von Paul, wenn man sich vergegenwärtigen will, wie M/S funktioniert. Aber nehmt doch einfach MSED, Paul weist sogar selber drauf hin am Ende…

Und wo, bitte, kann ich da Plugins einbauen bzw. gezielt den EQ einsetzen?
Der Vorteil obiger Lösung liegt gerade in der Flexibilität der Nachbearbeitung, die MSED schlicht fehlt.

Na z.B. kannst du einfach zwei Gruppen erzeugen, einmal M, einmal S. Die beschickst du beide z.B. über Sends mit dem gleichen Signal, z.B. deinem Premaster, um etwa in Pauls Anwendung zu bleiben. In der M-Gruppe beim MSED einfach Side Mute aktivieren und in der S-Gruppe Mid Mute. Das erspart die Gruppenbatterie, die in dem Tutorial dann ausgeblendet werden.

Oder ein MSED im Encode-Mode als erstes, dann ein/mehrere stereo-entlinkbare EQs oder Kompressoren, dann ein MSED im Decode-Mode hintendran. Der jeweils linke Kanal der Sandwich-Plugins dazwischen beeinflusst die Mitte, der rechte das Seitensignal. Dann braucht’s keine Extra-Gruppen, ist aber weniger flexibel, eben je nach Plugins, die man benutzen will. Einer meiner Lieblings-Mastering-EQs ist seit gefühlten Urzeiten der UAD Massive Passive, der wird auf die Art in M/S ganz groß in meinem Ohr :wink:

Inzwischen gibt’s ja auch eine Unzahl nativ MS-fähiger Plugins, die den Kniff intern erledigen. Fabfilter Pro-Q3 oder auch einfach der Cubase’sche Frequency. Oder aber das halbe Brainworx/Plugin Alliance-Portfolio… Das finde ich für die einfachen Standardeingriffe sehr schön und geschmeidig, wobei eine Aufteilung auf M + S-Gruppen natürlich viel mehr Flexiblität erlaubt, wenn man sie mal braucht.

das ist ja toll, hilft mir aber nicht, da ich das gerne händisch mache, also selber wissen will wie ich den EQ beim Master setze…
Es muss ja funktionieren und hat es auch immer…

Oh ja, sorry, gekapert. Vielleicht ist dein Signal einfach mehr oder weniger mono oder aus Versehen ein Mono-Kanal… schwierig zu sagen aus der Ferne.

die Vermutung hatte ich auch schon und habe nochmal einen Stereo Kanal hinzugefügt und diesen dann geroutet.,… aber nein, gleichesErgebnis

Auf deinem Screenshot sieht man nicht alle relevanten Kanäle und auch nicht die Pre Sektion (Phase 180?)!
Vielleicht liegt genau da der Fehler, schau doch noch mal…

was meinst du mit Pre-Sektion?
und das ich die Phasen gedreht habe, habe ich unter den screenshot geschrieben…

Die Pre - Sektion findet man bei den Racks…
Du bist mir aber zu schnippisch, tschüss!

Schnippisch? äh was??? na ok
kann man hier files hochladen? so dass man das mal vergleichen könnte?

M+S - Routing.rar (36.1 KB)

so andere 'User sagen mir, mein Projekt funktioniert einwandfrei… also liegt es an meinem System/Cubase-Installation? oder was könte es noch sein… bzw. was sollte man jetzt tun? Neu installation?

Dein Projekt funktioniert bei mir auch. Keine Ahnung, warum es dann bei dir nicht wie gewünscht spielt.

Hier mal ein MS-Split-Projekt mit zwei Vorschlägen, die das ganze Routinggedöns minimieren (Notizen dazu im Notepad).
MSED.zip (48.6 KB)
Benötigt Voxengo’s MSED: https://www.voxengo.com/product/msed/

danke, habe durch einen Downloadfehler (meinerseits) festgestellt, das mein Projekt in 10.5 wieder funktioniert…