Schneiden in Cubase für Dummies

Guten Tag,

wenn ich einen Song auf dem E-Piano über MIDI/VST aufnehme, dann gehe ich manchmal so vor, dass ich das Stück nicht in einem durch aufnehme, sondern zunächst auf Record gehe, dann eine Passage einspiele, dann auf Stop und vor der nächsten Passage wieder auf Record usw. In der fertigen Instrumentenspur haben ich dann mehrere aneinanderliegende Abschnitte, wo am Ende einer Passage und am Anfang der nächsten Passage Stille ist, die ich gerne herausgeschnitten haben möchte. Es ist mir trotz langem Herumprobieren und Stöbern im Netz keine einfache Möglichkeit untergekommen, diese stillen Passagen herauszuschneiden und die Abschnitte zusammenzufügen.

Warum ist das so schrecklich kompliziert in Cubase oder was habe ich übersehen? Ich hatte zwar mal einen Versuch, wo mir das Schneiden und Zusammenfügen an sich gelang, nur wurde dadurch die Passage selbst auch irgendwie verändert.

Wenn es nicht anders geht, würde ich die Gesamtspur inkl. der stillen Parts in Einem als Audiomixdown exportieren und die Stille dann im Anschluss über ein WAV oder MP3 Schneideprogramm entfernen.

Einfach das Klebetool verwenden, dann werden die Events automatisch zusammengefügt.

oder die schere um zu schneiden. ganz easy

Ich habe nur leider nicht herausgefunden wie man die herauszuschneidenden stellen vorher markiert

https://www.youtube.com/watch?v=o2ruQKT6Kkk

http://www.soundandrecording.de/tutorials/cubase-tutorial-loops-schneiden-umarrangieren/#

Das funktionier auch mit Midi Parts usw.

Man braucht doch gar nicht schneiden! Nur kleben! Die einzelnen Passagen fügen sich dann automatisch zu einem Gesamtevent zusammen.