Schwerwiegende Fehler unter Win10

Hallo, ich bin neu hier und habe folgendes Problem: Mein Cubase verursacht schwerwiegende Fehler während dessen ich mit dem Programm arbeite!
Im Anhang habe ich mal die Crush-Damps mit hochgeladen. Ich kann leider nix draus lesen!
Ich verwende einen Laptop der Marke Medion, Win10 Home, Version 1511, Intel Pentium 2,40 GHz, 4Giga Ram noch verfügbar 3,88 Giga. Im 64 Bit System
Kennt jemand dieses Problem? Besonders beim öffnen von Halion und dem GroovAgent im laufenden Schleifenbetrieb und dann beim Ändern von Sounds oder GroovKits. Irgendwann hängt das System sich auf und es kommt die Fehlermeldung: … Ein schwerwiegendes Problem ist aufgetreten……
Kann mir da jemand helfen?

Vielleicht hängt das hiermit zusammen.
https://www.steinberg.net/forums/viewtopic.php?f=234&t=92940&p=527611#p527611

Beim wechseln der Preset habe ich auch abstürze gehabt. Es ist mit der aktuellen Version etwas besser geworden. Es passiert nur ab und zu. Es gibt 2 möglichkeiten die Presets auszuwählen. Ich weiss nicht wie die jeweils heissen. Nur bei einer der Methoden gab es abstürze. Siehe meinen Artikel.

Guten Tag, ich selbst kann keinen crashdump- Anhang sehen in ihrem Beitrag.

Aber um bei Ihnen selbst “minidump” -Absturzmeldungen besser auf die Spur zu kommen gibt es ein Tool von Nirsoft. http://www.nirsoft.net/utils/blue_screen_view.html
Damit kann man nach einem Absturz sehen an welchem Treiber und Programm der Absturz verursacht wurde.

Anmerkung: Bei Windows 10 sind allerdings ab und zu die vorhandenen minidump leider ohne verwertbaren Inhalt.

Aber um vielleicht dem Fehler auf anderem Wege auf die Spur zu kommen ist es notwendig das wir die genaue Version von Cubase erfahren und es muss sicher gestellt sein dass auch wirklich der letzte eLicenser installiert ist.
http://www.steinberg.net/de/company/technologies/elicenser.html
Auch zu Halion 5 und GrooveAgent 4 gibt es updates

Dann sehen Sie bitte im Geräte-Manager nach ob alle Geräte erkannt wurden (kein gelbes Warnsymbol). Und natürlich sollten Sie die auch die aktuellsten Medion Treiber zu ihrem Laptop installiert haben.
https://www.medion.com/ch/de/service/download/

Zu guter letzt, was haben Sie in Cubase für einen Soundtreiber aktiviert und wie haben Sie diesen in den Voreinstellungen eingestellt (Geräte konfigurieren VST -Audiosystem mit welcher Latenz?
Möglicherweise benötigen Sie für einen guten Betrieb eine externe ASIO kompatible USB Audiointerface /Soundkarte, falls Sie das nicht schon besitzen.

Hallo,
erst mal danke für die schnelle Antwort. Also ich benutze Cubase Elements 8 die Box Version und habe alle mir möglichen Updates inkl. den neuen eLicenser von der Cubaseseite geladen und installiert. In der Boxversion war nur der Halion Sonic SE 2 angeboten worden und der Groove Agent SE 4. Also benutze ich die auf der Webseite angebotenen neuen Versionen. Meine Treiber sind alle auf den neusten Stand, kein gelbes Ausrufezeichen vorhanden.
Crush-Dump Datei hatte ich eigentlich im Anhang mit hochgeladen, kann aber sein, das mein Anhang nicht mit frei geschaltet wurde.
Cubase Version 8.0.35 installiert den Groove Agent SE 4 Version 4.2.20 das Update habe ich auf der Seite nicht gefunden, obwohl es im Steinberg Hub angeboten wird. Den Halion Sonic SE 2 ist noch die Boxversion kein update gefunden.

Ich weiß leider nicht, wie ich Bilder hier einfügen kann<<< Hier sollte ein Bild zu sehen sein!
Hier benutze ich den FL Studio Asio Treiber aber auch wenn ich den mitgelieferten Low Latence Asio Treiber verwende das Gleiche Problem
Auch mit einer externen Soundkarte von Sound Blaster in USB Version bleibt das Problem des Absturzes. Also auch dann, wenn die Onboard Soundkarte nur für Windows reserviert ist.

Ich weiß leider nicht, wie ich Bilder hier einfügen kann<<< Hier sollte in Bild zu sehen sein!
Wie Sie sehen können, kein Ausrufezeichen zu sehen auch nicht in den unteren Strukturen!
Komisch ist ja nur, dass es zu Anfang eigentlich ohne Problem lief und erst als ich die Updates gemacht habe die Probleme aufgetaucht sind. Beim erneuten installieren und natürlich nach dem deinstallieren und noch zusätzlich weiter Ordner mit der Hand gelöscht und dem anschließenden Neuinstallation traten die Probleme auf und sind bis jetzt geblieben!
Soviel erst mal von dieser Stelle.
Die von Ihnen genannte Software kann meine Crush-Dump nicht verarbeiten. Nicht das Windows stürzt ab sonder Cubase bzw. Halion oder Groove Agent.
MfG Jürgen

@Plan9,
danke für deine Antwort aber eigentlich ist es ja nicht hinzunehmen, wenn man ab und zu mal einen Absturz im Kauf nehmen soll, wenn man sich ein neues Update herunter lädt! Eine Lösung für mein Problem habe ich jetzt nicht gefunden bei dir! Das Problem ist ja irgendwo im Rechner oder in der Software oder in den Einstellungen. Ein Programm sollte eigentlich immer laufen, egal wie man es behandelt! Wenn ich Musik mache, dann muss ich ständig im Schleifenmodus neue Sounds oder Presets drücken können, ohne dass das Programm abstürzt ansonsten ist es murks!
MfG Jürgen

Ich habe mal ein Image angefertig um zu zeigen wo bei mir bei der Auswahl eines Preset Cubase abstürzt.
Man muss es einige Male machen. Ab 8.5.15 ist es ab und zu.
Rot -> Absturz.
Blau -> Kein Absturz.

Ein Image wird mittels “Upload attachment” hochgeladen. Achte auf die Grösse.
GA4Se.jpg

Ein Programm sollte eigentlich immer laufen, egal wie man es behandelt!

:smiley::laughing::laughing: :laughing: :laughing:

Das ist das Ziel. Aber so lange dieses nicht erreicht ist sollte man Aktionen vermeiden die einen Fehler verursachen.
Das geht hinterher so in Fleisch und Blut über so das bei einem selber der Eindruck entstehen kann die Software läuft stabil. :wink:.

Diesen Fehler habe ich Steinberg gemeldet mit dump und mal sehen.