Tempoanpassung Midi und Audio

Hallo zusammen,

hoffe ihr könnt mir hier weiterhelfen.

Wie kann eine Tempoanpassung mit Midi und Audio Spuren machen.
Heißt: wenn ich meine Bpm erhöhe von z.B. 90 auf 120, dann habe ich in den Audiospuren eine - logische - Abweichung.
Mit einer Tempospur bin ich leider nicht weiter gekommen, ebensowenig im Transportfeld, wo ich zwar das Tempo einstellen und hin und her switchen kann, aber die Audiospuren sich nicht der Midi anpassen.

Hat einer eine Idee wie ich das hinbekommen kann?
Wäre schade wenn ich die Gitarren etc. alles neu einspielen müsste.

Schon mal Danke für die Tipps und BG
Andy

Die Audiodateien müssen im “Musikmodus” sein, das kannst Du pro Clip entweder oben in der Infozeile aktivieren, oder evtl. noch einfacher und übersichtlicher im Pool Fenster. Damit das richtig funktioniert muss die eingestellte bpm-Zahl der Audiodatei aber passen (sieht man auch im Pool). Wenn beides geprüft und aktiviert ist, folgen Deine Audiodateien brav dem eingestellten Songtempo…

Hab das vorhin mal alles so eingestellt, ich erinnerne mich dunkel, dass ich das schon mal versucht habe und kläglich gescheitert bin.
Auch heute, ich habe das über den Pool eingestellt, der Musikmodus war ebenfalls eingestellt und alles klang wie Sodom und Gomora.
Irgendwie ist da ein Fehler, den ich nicht sehe und weiß leider nicht wo…

Ergo: im Pool waren die Audiospuren auf aktiv gesetzt, dort habe ich die bpm angepasst.
Im Transportfeld auch auf die entsprechende bpm eingestellt, auf Start gedrückt und alles klingt munter durcheinander.
Was mache ich dabei verkehrt, hatte mich da eigentlich an deiner Anleitung gehalten.

https://www.steinberg.net/forums/viewtopic.php?f=287&t=152903&p=821967#p821967
Was denn nun? Hat es funktioniert oder nicht…?
Das Doppelgeposte nervt echt… :unamused:

der doppelte Post kam, weil der erste nicht angezeigt wurde, warum kann ich nicht erklären, sorry.

Nein, hat nicht geklappt.
Hörte sich zwar anfangs so an und war auch begeistert, aber nein, irgendwas haut da noch nicht hin.

Vielleicht hilft ja " SET DEFINTION FROM TEMPO" weiter.
https://steinberg.help/cubase_pro_artist/v9/en/cubase_nuendo/topics/editing_tempo_and_signature/editing_tempo_set_definition_from_tempo_r.html

Ah wie Sodom und Gomora (oder meintest du Gomorrah?) Da kann ich mir was drunter vorstellen…

Angepasst an was? Da sollst Du nichts anpassen, sondern den tatsächlichen Wert eingeben. Haben die files ein festes Tempo, haben sie ein variierendes Tempo? Was für eine Cubase Version nutzt Du überhaupt? Ein paar Vernünftige Infos…?

Moin,
ich habe meine Tempoeinstellungen wie folgt vorgenommen.
Angefangen hatte ich damit, mir das Tempo im Transportfeld, von z.B. 100 bpm auf z.B. 120 bpm einzustellen.
Klar, wie schon beschrieben konnten die Midi-Spuren das umsetzen, wärend die Audiospuren totalen Salat dazu ablieferten.
Um die Audiospuren dem Tempo anzupassen, also Beispiel 120bpm, habe diese im Pool angepasst.
In dem Feld Musikmodus, haben jeweils das kl. Kontrollkästchen angeklickt, dahinter das Feld in der die bpm steht, die neue bpm eingetragen.
Der Musikmodus war ebenfalls in der Infozeile aktiviert.
Und irgendwie habe ich da wohl was nicht so ganz richtig verstanden, sodass es leider nicht hinhaut.
Ich habe die aktuellest Cubase 10



Da sollst Du nicht die neue BPM eintragen, sondern die, die die Audiofiles im Originalzustand haben.

Schau mal die Forenüberschrift da stehen drei der fünf Cubase versionen - Cubase 10 ist keine davon.

so, hat klick gemacht bei mir :slight_smile:

Da sollst Du nicht die neue BPM eintragen, sondern die, die die Audiofiles im Originalzustand haben.

Werde ich morgen gleich ausprobieren.

Welche Cubase Version ich habe?
Cubase Pro 10

Schon mal danke für die Hilfe und nicht immer gleich grummeln :wink:
Werde berichten was draus geworden ist.

Mach ich nicht… :wink:

Tu das.

so, wie versprochen…

Funktioniert alles tip top :slight_smile:

BG
Andy