Track Color Selector

Hallo zusammen! In Cubase 9 war eine sehr nützliche Funktion - Track Color Selector (Ctrl + Click + drehen Sie das Mausrad, um eine Farbe auszuwählen). Ganz links von der Track, ganz am Anfang. Es war sehr praktisch. In Version 10 funktioniert das nicht. Ist das ein Fehler oder so gedacht?

LG Vadim

Ich meine diese Funktion - https://youtu.be/gx9ncfNBW8Y

In Cubase 10 wird es so gemacht - https://youtu.be/1Ha3UVJaGwI
Ohne Ctrl, nur Rad.

Meiner Meinung: es war früher bequemer - direkt auf der Track. Oder?

Und mehr: In Cubase 9.5 konnte man die Kombination - Strl + Click (auf der “Spur-Header”) machen und die Farbe wählen. Es ist um vieles schneller, als um zu drehen das Rad der Maus. Sofort kann man alle Farben sehen.

Hi,

Farbpalette öffnen mit Shift+Alt+C. Ich hab nicht nachgesehen, das ist sicherlich ein Hotkey, denn man individuell konfigurieren kann.


Gruß Ruby

Hi Ruby,
ich benutze die Funktion Shift+Alt+C. Aber worüber ich schrieb, war sehr bequem und schnell. Es wäre schön, mehrere Optionen zu verwenden. Ich verstehe nicht, warum es notwendig war, diese Optionen zu entfernen.

Gruß Vadim