Transponieren trotz Handbuch nicht geklappt

Möchte mein fertiges Projekt (einzelne Midi-Spuren) 2 Halbtöne nach oben setzten. (natürlich nicht die Drums) Bin noch Cubase 13 Pro Anfänger.

Hallo Giovanni und willkommen im Forum. Markiere alle MIDI Spuren die du transponieren möchtest im Projekt-Fenster (ctrl/cmd gedrückt halten wenn du darauf klickst) und klicke dann im Menü MIDI auf Transpositionseinstellungen. Da kannst du es einstellen. LG

Hallo Stefano, danke schon mal … Bin Deinem Vorschlag gefolgt. Nun aber war im Menü MIDI leider Transpositionseinstellungen nicht aktiviert (hellgrau)

image
Ich habe hier vier MIDI Spuren und die mittleren beiden habe ich markiert. Sie sind dann dunkel. Dann ist der Menüeintrag Transpositionseinstellungen auch aktiv. Du kannst das nur machen, solange die Spuren markiert sind, also musst du nach dem Markieren direkt in dieses Menü. Geht das?

Habe jetzt nicht nur die Spuren (Projekt-Fenster) angeklickt, sondern auch rechts die Midi-Events, erst die einzelnen Blöcke verklebt und dann alle aktiviert (jetzt schwarz unterlegt). Jetzt ließen sich auch die Transpositionseinstellungen im MIDI Menü betätigen. Und siehe da … es hat geklappt ! Danke !

Cool :+1:

Globale Transposition ist das Stichwort :slight_smile:
da findet ma hier gute Informationen

Und mann kann einzelne Parts oder Events davon ausschliessen.

Mixdown online hat da auch nen Video zu gemacht, bei dem die Drums ausgelassen werden.

oder 2:

2 Likes

Das ist super, vielen Dank.

Übrigens habe ich das nicht ganz richtig beschrieben, wie Giovanni richtig gesagt hat, die MIDI-Events müssen markiert sein und nicht die Spuren. Einfach der Korrektheit wegen. :smiling_face:

1 Like