Überarbeitung Forum/Untersparten

Hallo,

trotz der gut bedienbaren Einfachheit und der optischen Aufgeräumtheit dieses neuen gelungenen Forums - klickt man meines Erachtens doch etwas zu viel.

Vielleicht wäre es besser, wenn man sofort alle Unterpunkte in einer geordneten Reihe untereinander auf einer Übersichtsseite hätte, wie es im alten Forum ja erfolgreich der Fall war.
Aktuell zusätzlich nach dem Eintrag “Cubase” erst auf > “Deutsch” > dann auf “Cubase 5” usw. etc. klicken zu müssen, ist doch etwas nervig, weil zeitraubend. Mit einer gewissen “Umgewöhnungsphase” hat das ja nichts zu tun.
Ich kann mir auch vorstellen, das dies so manchen Cubase-User somit von einem Eintrag hier eher abhalten mag, nach der umfangreichen aber stimmigen Mysteinberg-Prozedur nicht direkt einfach. Gerade für Neuzugänger mit vielen Fragen ein wichtiger und nicht zu unterschätzender Punkt.
Vielleicht kann man das neue Forum diesbezüglich ja noch etwas kundenfreundlicher und übersichtlicher gestalten?

Andererseit ist die Frage, warum man nicht wie früher Mac von Pc in separate Sparten teilt?
ich halte das schon für wichtig, auch wenn es überwiegend Themen Cubase betreffend gibt, welche auf beiden Plattformen gelten.
Im englischen Forum findet man auch eine größere Diskussion darüber.

Meinungen hierzu?

Gruss
Centralmusic

Doch, da hat Central durchweg völlig recht, find ich.
Die Rumklickerei ist dann doch etwas drüber. Desweiteren fällt mir auf, daß ich mich heute schon wieder neu einloggen mußte, trotz gesetztem Häkchens gestern an der entsprechenden Stelle. Ja, da sollte durchaus noch an mehreren Stellen nachgebessert werden. Auch - wie oben erwähnt - bzgl. der Unterteilung Mac und PC.

Als User-Tip würde ich noch erwähnen, daß man sich hier selbst evtl. Shortcuts zu den Forums-Bereichen erstellt …bspw. fürs entsprechende Cubase-Unterforum: Strg+Alt+C
Soweit ich weiß, funktioniert das aber nur für den IE und ganz wichtig, man darf nicht vergessen, daß man für die Shortcuts unbedingt die dazugehörigen Verlinkung(en) in das Windows-Startmenü platzieren muß, damit diese auch nach dem PC-Neustart noch funktionieren!!

Was auch noch wünschenswert wäre: dass der Haken beim Login auch funktioniert und man sich nicht immer wieder neu einloggen muss. Dann könnte man seine Foren zumindest schon mal bookmarken :wink:

So, 2 Tage rum, da kann man dann auch meckern :laughing:

Meine Meinung: die Lesbarkeit des neuen Forums ist katastrophal, schlechter Kontrast (Farben), komische Schrift (aber das kennen wir ja so ähnlich schon von Cubase selbst), zu viele Icons/Buttons/Logos/etc. auf zu engem Raum, hässliche Smilies, miserable Navigation.

Dafür ist’s flott, hat Avatars und erlaubt Bilder in Beiträgen einzubinden.

Ansonsten kann ich dem Forum wirklich nix positives abgewinnen. Es ist echt ein Graus, länger als 1 Minute in den Beiträgen zu stöbern. Macht mir persönlich keinen Spaß.

Kurz und Knapp

das Neue Forum optisch eine Katastrophe

ich will das alte wieder .

So ein Blödsinn!
Das ist ein ganz normales Forum wie woanders auch.
Und ich bin froh, dass wir nun wesentlich mehr Möglichkeiten haben, u.a. Einbindungen von Screenshots etc., was ich für elementar halte.
Und es wurde Zeit, dass man alle separaten Foren, eben Nuendo/Cubase/Sequel etc., mal zu einer Plattform zusammenfasst und auf Steinberg.net integriert. Das ist ein absolut richtiger und wichtiger Schritt.
Unser früheres Forum will ich NICHT wieder, das unprofessionelle unseriöse “babyblau” hat mich knapp genervt, so schlicht und aufgeräumt ziehe ich nun wirklich vor, sorry. Auch wenn diese leichte “Sterilität” vielleicht wenigstens in Teilbereichen in Richtung frühere MS Office-Software geht. ;0)
Das hellere Design passt zum gesamten Steinberg-CI.
Zudem schaue man gern mal bei Cakewalk oder Logicuser vorbei, dort ist es auch so hell wie hier! (…völlig unabhängig eh davon, was man nun für eine Musikrichtung macht. Forumfarbgebung umstellbar in: “TekkkNo=psychedelische Farbe” “RnB/HipHop=weiss” “Rock u. Gothic=schwarz” …oder wie jetzt? Scherz ;0) Persönlich bevorzuge ich ja auch sehr gern dunklere Hintergründe, aber hier geht es einzig nur um eine Plattform, auf der man sich rund um Cubase austauschen kann! Ich weiss nicht, warum das jetzt ein Problem darstellt oder eine “Katastrophe” sein soll. Meine Fresse, echt mal.
Es scheint wahr zu sein: das von allen DAW-Usern überhaupt die Cubase-Nutzer den größten Anteil an Nörglern darstellen. Schade, finde ich.
Hier ist übrigens alles sehr gut lesbar, Mac wie PC, Safari und Kontrast ist gut, Schriften auch.
Auch kann man im Browser einiges anpassen, oder hier direkt im Forum oben rechts per "A-Zoom"die Fontgröße verändern.
Hätten wir nie das alte Forum gesehen, würd sich auch keiner beklagen.
Dass hier noch nicht so viel los ist, ist logisch, aber so war es beim Start des alten Forums ja auch, wie überall im Netz.

Enige Verbesserungen kann und sollte man jedoch gern vornehmen, eine Anmerkung dazu oben am Anfang dieses Threads.

(Ich vergleiche gern mal mit Logicuser, dort kann ich u.a. den Browser zoomen, die Frames des Forums passen sich der Monitorgröße an.
Eine andere Idee zur Optimierung wäre, die Schrift aller Postings ansich vielleicht in schwarz zu halten? u. den Usernamen/Avatar vielleicht besser links?)

Meine Meinung.

C.

Und ich bin froh, dass wir nun wesentlich mehr Möglichkeiten haben, u.a. Einbindungen von Screenshots etc., was ich für elementar halte.
Und es wurde Zeit, dass man alle separaten Foren, eben Nuendo/Cubase/Sequel etc., mal zu einer Plattform zusammenfasst und auf Steinberg.net integriert. Das ist ein absolut richtiger und wichtiger Schritt.
Unser früheres Forum will ich NICHT wieder, das unprofessionelle unseriöse “babyblau” hat mich knapp genervt, so schlicht und aufgeräumt ziehe ich nun wirklich vor, sorry. Auch wenn diese leichte “Sterilität” vielleicht wenigstens in Teilbereichen in Richtung frühere MS Office-Software geht. ;0)
Das hellere Design passt zum gesamten Steinberg-CI.

Das Einbinden von Screenshots wäre in alten auch gegangen ist ja die gleiche Boardsoft. Und die kann sogar noch viel mehr :slight_smile:

Gegen die Struktur hab ich nix

Verschiedene Designs wären schön. Das können andere Boards die mit phpBB laufen auch
Die Farbgebung und Fonts gefallen mir halt nicht wirklich, grade die Großen Schriften wirken irgendwie Retro Pixelhaft das sah auf dem alten Board halt etwas smoother aus

aber wie gesagt meine Meinung und das die Boardsoft das Design könnte beweist ja das alte Board also keep cool

“Das ist ein ganz normales Forum wie woanders auch.”

Aus diesem Grund wollen wir das alte wieder… :neutral_face:

Achja und da es ja eigentlich die selbe Software ist hätte man ja auch die Datenbank des Alten Forums mit einlesen können bzw einfach nur die Datenbanken der 3 alten Foren zusammenfügen können + die 3 Designs das wäre meiner Meinung nach die zwar nicht leichteste aber für die User einfachste Strategie gewesen.

Ich habe keine Ahnung, was in dem alten Forum noch möglich gewesen wäre, ich bin schliesslich kein Programmierer. (zum Glück).
ich finde das neue Forum gut - das ist meine Meinung, die man mir lassen sollte.
Von einer “Katastrophe” zu reden, ist doch wohl echt mal blödsinnig, sorry. Daher mein Einwand.
Dass die alten Beiträge hier eigentlich hineingehören, ist absolut wahr, da stimme ich gern zu.
Zudem scheint die Suchfunktion im alten Forum nicht zu funktionieren, eben probiert.

Es liegt also an Steinberg/den Mods, zumindest die letzten Einträge (vielleicht die letzten 6 Monate o.ä.?) zu kopieren und hier zu integrieren!
geht sowas überhaupt?
wie bindet man das an?
An die Kenner solcher Foren: Was gibt´s noch für Möglichkeiten?
dann packt mal aus… bin gespannt. Dafür ist dieser Thread ja auch da! :0)

Gruss
Central

also importieren sollte gehen denn hinter dem Forum läuft ja ne SQL Datenbank. Das müsste also uber MySQL Admin machbar sein. Zumindest haben wir das in nem anderen Board welches auch phpBB verwendet schonmal gemacht. Die Boardsoft ist ansich die selbe wie im alten Forum nur vllt ne neuere Version.
mit Katastrophe meinte ich halt das Design und die umständlichen Einstellungen über MySteinberg sowas wie Singnatur settings, Sprache etc gehören normalerweise ins Forum Kontrollzentrum. hätte vllt optische Katastrophe schreiben sollen :mrgreen:

@centralmusic: Nö Zentrale, da bin ich ganz bei den anderen. Ob das Forum jetzt ne Katastrophe, katastrophal oder vielleicht einfach nur nicht gut ist, ist doch nur Semantik. Was man zum Ausdruck bringen mochte, ist m.M.n. klar verständlich. Du mochtest z.B. das alte “babyblau” nicht. Ich fand es um Längen besser, da es einen viel besseren und angenehmeren Kontrast zwischen der dunklen Schrift hergestellt und der Hintergrundfarbe hergestellt hat. Ausserdem ist die neue Schrift, die jetzt hier benutzt wird, völlig daneben. Die kann man vielleicht sparsam in Teilbereichen verwenden, aber doch bitte nicht als Hauptschrift für die Beiträge. Die liest sich einfach nicht flüssig.

Schau Dir mal andere Foren, wie z.B. kvr, UAD, PreSonus, RME an. Die haben zum Teil ganz andere Farben, manche aber auch weiß und viele haben auch ohne Ende Klimbim links und rechts der Beitragsboxen und trotzdem haben die es geschafft, dass alles gut lesbar bleibt.

Das hier ist Murks und dabei bleib ich. Das ist kein Blödsinn, sondern Meinung :wink: Ich bin mir aber sicher, dass man da noch einges schrauben kann, um das ganze zu verbessern, ohne das man das deswegen gleich das weiß/grau/rot CI von Steinberg über den Haufen werfen müsste.

Bezüglich Deiner Aussage, dass von allen DAW-Benutzen die Cubase User die größten Nörgler seien: vielleicht liegt es daran, dass Steinberg von allen DAW Herstellern derjenige ist, der am wenigsten direkt mit dem Kunden in der Öffenlichkeit in Kontakt tritt und wenn, dann nicht selten mit einer Attitüde, die unter aller Kanone ist? Jeder bekommt die Kundschaft, die er verdient :wink: Das aber nur mal am Rande.

So, schnell weg hier. Mir tun die Augen weh :laughing:

Tja, bM3w, so unterschiedlich können Meinungen und Geschmäcker sein ;0)
Ich komm jedenfalls eigentlich wirklich gut klar hier und kann auch alles gut und flüssig lesen.
Klar, die anderen Foren (u.a. kvr etc.) kenne ich natürlich auch sehr gut. Kann aber leider nicht behaupten, dass diese so sonderlich arg besser wären.
Zudem mag ich es gern klar strukturiert und aufgeräumt, und ich denke, das ist hier auch der Fall.
Womöglich hängt der eine oder andere noch aus nostalgischen Gründen am alten, im Hirn über die Jahre fest eingebrannten, Forum fest, mir ergeht es ja nicht anders… ;0)
Die Einwände der Schriftart und der Kontrast/Farbgebung, wie auch dem Zugriff zum alten Forum per Suchoption und der zu vielen Untersparten teile ich gern.
Optimieren kann und sollte man immer - auch hier in diesem noch jungen Forum - das ist wahr!

Gruss
C.

Nun, im ersten Moment, erst einmal recht gewöhnungsbedürftig, im zweiten komme ich hier sehr gut zu recht.
Ich denke, es ist eher eine Frage die Knoten im eigenem Kopf zu lösen, als die Gestalltung einer neuen Umgebung, frei nach dem Motto:
"Wer nichts verändern will,wird auch das verlieren,was er behalten will."
Gustav Heinemann

Also, ich muss mich nicht mehr jedes mal 2x einloggen um drinnen zu sein.
Man kann direkt screenshots posten.
Und die Schrift find ich zB super…


also eindeutig eine Verbesserung.

Ob das Forum gut oder schlecht ist hängt eigentlich eh von den useren ab,
und wen die Farben/schriften nicht passen kann sich ja stylisheets einbinden wen ihn so fad ist…