Unterschied zwischen Brickwall- und Standardlimiter in C7

Hi zusammen! :smiley:
In Cubase 7 gibt es ja im Channelstrip einen Brickwall- und einen Standardlimiter. Wo ist da jetzt der Unterschied? Ein Brickwall-Limiter ist doch quasi ein “Standardlimiter”, bei dem alle Peaks, die über dem Threshold liegen, gekappt werden. Was macht da jetzt der “normale” Limiter in C7 anders?

Gruß,
Eric

vermutlich flankensteilheit. brickwall ist üblicherweise sehr steil 24 - 48 db pro Octave

normale liegen eher bei 6-12 db Abfall pro Octave…

:question: :open_mouth:

Äääh, wenn du meinst…… :open_mouth:

Gruß,
Paul

ach sry hab filter gelesen ^^

denke mal beim limiter ist das ähnlich ne art ausdruck um die ratio dann eben zu bezeichnen… k.a. ^^ sry

ich sehe ohne brille nicht mehr so gut. Notiz an mich selbst darf nicht mehr ins forum posten ohne brille.

aber ganz genau kann es ja nur der entwickler wissen der den code geschrieben hat. Brickwall steht ja für diese Backsteinmauer. QUasi eine harte Grenze ab hier geht nix weiter. und so ein softlimiter geht vl. auch mal in die knie bei nem harten transienten und ist im allgemeinen etwas weicher. Ich schätze ein Brickwall hat ne kürzere Attack und ne größere ratio… aber sicher kann ich mir nicht sein.

Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Limiter#Bezeichnungen

So wie der korrigierte techniq (willkommen im Club von El Blindo) es schon schrieb: Ich glaube ab einer Ratio von 20:1 spricht man von Limiter und nicht mehr von Kompressor, weil er 99% abfängt. Aber eben nur 99. und ein Brickwall Limiter hat eben unendlich:1 als Verhältnis.

Hey, danke für eure Antworten! Wirklich genau kann uns das im Moment nur ein Steinberg Mitarbeiter sagen. Am 5. November wissen wir mehr :wink:

Oder eventuell auch erst (oder “schon” -je nachdem, wie mans sieht) Dezember… :wink:

Und auch dieser Thread ist knapp preisverdächtig…
:laughing:
schön, diese textlichen Entwicklungen. Mag ich. Ehrlich.
:smiley:

Ansonsten: der Sid hat Recht, BrickwallLimiter lassen überhaupt nix mehr durch über den Threshold.

thinkingcap wrote:
er eventuell auch erst (oder “schon” -je nachdem, wie mans sieht) Dezember…

Auuuuuu - sorry, ja ich meinte natürlich Dezember. :blush: Also manchmal macht es schon Sinn, sich seinen Beitrag VOR dem abschicken normal durchzulesen.

Centralmusic wrote:
schön, diese textlichen Entwicklungen. Mag ich. Ehrlich.

Bei dir weiß man ja nie ob du das “ehrlich” auch ehrlich meinst :wink:

Ehrlich. Immer Ehrlich.
Gestatten: R. Lich.
:wink:

Der neue Brickwall Limiter fängt bei Bedarf sogar Intersample Peaks ab. Und das ohne hörbare Artefakte.