VST Connect Pro 4

Hallo an alle VST Connect Pro User!

Ich habe aktuell die Version 4.0.44 in Cubase Pro 10.5.20.
Bei meiner letzten Sitzung mit einem Performer wollte ich in VST Connect im Register “Manager” die HD Dateien herunterladen…
Dabei stürzte Cubase total ab!

Auch nach ENDE dieser Sitzung stürzt nun JEDESMAL Cubase ab, sobald ich auf das Register “Manager” wechsle.
Alle meine Versuche, VST Connect zu “Resetten”, bzw. die Dateieinträge zu killen waren erfolglos.
Auch eine De- und Neuinstallation von VST Connect Pro brachte nix.

Am 14.Juli habe ich mich mit diesem Problem an den Steinberg Support gewendet, aber bisher keine Antwort, vermutlich wegen Überlastung.

Vielleicht hat hier im Forum jemand eine Idee?
Vielen Dank dafür!


ENGLISH VERSION:
Hello to all VST Connect Pro users!

I currently have version 4.0.44 in Cubase Pro 10.5.20.
During my last session with a performer I wanted to download the HD files in the “Manager” tab of VST Connect…
Cubase crashed completely!

Even after this session is over, EVERY time I switch to the “Manager” tab, Cubase crashes.
All my attempts to “reset” VST Connect or kill the file entries were unsuccessful.
Even uninstalling and reinstalling VST Connect Pro didn’t help.

On July 14th I contacted the Steinberg support with this problem, but no answer so far, probably because of overload.

Maybe someone here in the forum has an idea?
Thanks a lot for that!

Hallo Leute,
gelesen haben meinen Post zu “VST Connect” ja viele…
aber es wundert mich, warum im German Forum zu meinem Anliegen niemand etwas gepostet hat.
Im English Forum gibt es zu VST Connect dagegen sehr viele Kommentare, brauchbare und andere…
Wozu gibt es denn “German Forums”, wenn einiges scheinbar nur im Englischen behandelt wird?

Inzwischen gibt es ja VST Connect 5 - Vielleicht lösen sich dadurch Deine Probleme?

Danke PAT,

habe ich am selben Tag der Veröffentlichung gleich installiert :slight_smile:
Ist auf jeden Fall stabiler, ich kann zum Tab “Manager” umswitchen ohne das es abstürzt.
Aber es gibt noch ein paar klitzekleine Schwierigkeiten.
Ich muss aber noch mehr testen, wenn “mein Performer” mehr Zeit hat :wink:

Was anderes:
“Screensharing” ist ja noch nicht implementiert…
Wir lösen das bisher, indem ich meine Kamera auf Cubase richte, statt auf mein Profil.
Der Performer findet das toll, so sieht er, was wann in Cubase passiert.

Und gestern habe ich was neues ausprobiert, das habe ich im VST Connect 5 Topic diskuttiert:
https://www.steinberg.net/forums/viewtopic.php?p=1057103#p1057103

Ich nutze die Kamera im VST Connect nicht, sondern gehe über Skype und dort teile ich meinen Bildschirm.
So sieht der Partner den Bildschirm scharf und noch dazu haben beide ein Bild mit Profil oder was auch immer der einzelne filmt.
Klappt super!

Ich frag mich sowieso, warum im VST Connect die Kameraanbindung gut ist, wenn man doch über geeignete Chat-Programm kommunizieren kann und eben auch mehr!

:unamused: Wahrscheinlich, um sich die Häme anderer User zu ersparen, dass Steinberg nicht mal 'ne Kamera integrieren kann :wink:

Man kann sich auch mit einem Camlink das gedoppelte Bildschirmbild abgreifen und als Webcam Bild übermitteln.

Muss man aber nicht bei Skype/Zoom/…

Aber so hat man alles glasklar in Cubase/Nuendo/VST Connect Pro.