VST Instrument lässt sich nicht aufzeichnen

Hallo Jungs und Mädels,

ich bin blutiger Anfänger und habe ein paar Probleme bei grundlegenden Setups.
Gesucht habe ich dazu hier und woanders im www, aber wenn man keine Ahnung hat, dann ist auch die richtige Fragestellung schwer…

Mein Setup:

Line 6 Helix Rack = Interface
Cubase Elements 9.0.30 Build 266

Problem:
Wenn ich z.B. Halion als vst starte, dann höre ich über meine Boxen den Sound (Kann auf dem virtuellen Keyboard rumklimpern). Wenn ich allerdings auf Aufnahme drücke, dann kommt davon nichts in der Spur an.
Wenn ich Addictive Drums als vst starte, dann kann ich Soundschnipsel direkt in eine Spur ziehen und diese werden auch abgespielt.

Was mach ich bei Halion und anderen vst falsch, was ich bei AD richtig mache :question:

Danke schonmal für die Starthilfe!!!

der Halion ist ein VSTi das über Midispuren angesteuert wird. Also Midispur erzeugen und als Ziel den Halion angeben.Aufnehmen musst Du auf der Midispur.

benutzt du ein externes midi-Keyboard, oder ausschließlich die interne, virtuelle tastatur?

nur soviel schon mal: wenn du midi patterns (Schnipsel) aus Addictive Drums auf die Spur ziehst, sind da ja schon Midi informationen über den Beat enthalten. Die Spur kann die lesen und als Sound wiedergeben. Wenn du diese Schnipsel z.B. auf die Halion Spur legen würdest, dann würde der Halion sie auch abspielen, nur halt mit dem Sound, der im Halion gerade eingestellt ist… Midi informationen sind reine Daten, die keinen Sound darstellen. Der Sound wird im Instrument erzeugt (Addictive Drums, Halion, usw.) Midi daten sagen dem Instrument nur: jetzt Note an, so und so laut, jetzt Note aus.

Danke für eure Antworten.

@rescue21
Ich habe jetzt eine Midispur dazu erstellt, aber da kommt nichts an. Als Ziel ist auch der Halion angelegt.

@Valomat
Ich verwende aktuell nur die interne, virtuelle Tastatur.

Ich glaube ja das ich einfach nur einen total dämlichen Anfängerfehler mache …

Mein Versuchsaufbau sieht aktuell wie folgt aus:

Leeres Projekt angefangen
VST Instrument angelegt --> Halion
Inspector: Eingang: All Midi Inputs / Ausgang HALion Sonic SE / Kanal 1

Midi Spur angelegt
Inspector: Eingang: All Midi Inputs / Ausgang 01. HALion Sonic SE-Midi / Kanal 2

Ich hab in der Midispur “Record” aktiviert.
Ich starte dann die Aufnahme und drücke ein paar Tasten auf dem virtuellen Keyboard.
Das Event startet auch in der Spur, aber dort kommt nichts an. Wenn ich dann Stop drücke, dann verschwindet das “leere” Event auch wieder aus der Spur.

Gruß

Irgendwelche Filter aktiviert?

Hi svennilenni,

ne, auch keine Filter aktiv.

Ich hatte mal Probleme weil Midi Thru in den Programmeinstellungen deaktiviert war.

"Leeres Projekt angefangen
VST Instrument angelegt --> Halion
Inspector: Eingang: All Midi Inputs / Ausgang HALion Sonic SE / Kanal 1

Midi Spur angelegt
Inspector: Eingang: All Midi Inputs / Ausgang 01. HALion Sonic SE-Midi / Kanal 2"

Hallo,
wenn Du eine Instrumentenspur erzeugst dann ist die Spur welche erscheint bereits eine Midi Spur welche automatisch auf das Instrument und auf Kanal 1 geroutet ist!

Wenn Du jetzt weitere Midi Spuren erzeugst dann sind diese auf Kanal 2, 3, 4 usw.
Der Halion kann ja prinzipiell 16 Kanäle empfangen und Du kannst 16 verschiedene Instrumente in den Slots laden.

Das Problem ist einfach nur, Du wllst den ersten Slot antriggern, der ist natürlich Midi Kanal 1, Du hast aber bei der hinzugefügten Midi Spur Kanal 2 ausgewählt und vermutlich im 2. Slot kein Instrument geladen, ergo das Midi Signal läuft ins leere…
Schalte einfach von 2 auf 1 und das ganze sollte funktionieren.

Sonnige Grüße,
Andi

Hi Andy T.,

danke für deinen Input. Die Midispur hatte ich nach einem Tipp von rescue21 (weiter oben hier im Thread) angelegt. Die Zuweisung der Kanäle habe ich jetzt nach deinem Post verstanden und werde es ausprobieren. Meine ursprüngliche Ausgangssituation war allerdings bereits die, dass ich eine Instrumentenspur angelegt habe, aber dort dann kein Signal ankam.

@Plan9

Danke auch dir. ich werde es ausprobieren und berichten.

Liebe Forumsmitglieder,
ich bin jetzt hier gelandet, weil ich genau das gleiche Problem habe! Halt jetzt mit Cubase 11 LE (Testversion, aber auf der 10 LE ist es das Gleiche). Ich habe alles so eingestellt wie oben beschrieben, ich lege eine Instrumentenspur an (All Midi Inputs, HALion Sonic SE ausgewählt mit Rock-Orgel, usw. usf. Ich kann die Klänge/Signale auch hören, wenn ich sie im Editor anlege, aber ich kann sie nicht “aufnehmen”, d.h. wenn ich die Aufnahme aktiviere und über die VST-Klaviatur einspielen möchte, erkennt er das Signal nicht. Jetzt kommt’s: Wenn ich aber Akkord-Pads einspiele, zeichnet er sie auf! Wieso mag er Akkorde, aber die Einzeltöne nicht? Das ist für mich absolut unverständlich! Bin um jeden Tipp dankbar. Hab schon fitte Cubase-Freunde interviewt, aber die konnten nicht helfen.

Lieben Gruß
Uli

hallo Uli,

ich war ja in der gleichen Situation wie du …
Bei mir war es so, dass ich mit dem Stiftsymbol aus der Toolbar in der Aufnahmespur erstmal einen Bereich erstellen musste.

Das war so simpel, da konnte man mir hier auch nicht helfen :smiley:
Versuch das doch mal.

Gruß

Die virtuelle Klaviatur des Instrumentes ist nicht dazu da, etwas in Cubase aufzunehmen. Wie soll das auch funktionieren, das VSTi befindet sich ja am Ende der Aufnahmekette…
Wer kein externes MIDI Keyboard besitzt, kann aber auch die virtuelle Tastatur nehmen, die direkt zu Cubase gehört, und die sich auch über PC-Tasten bedienen (fernsteuern) lässt.

Danke @xpuca das was bei mir nicht, trotzdem herzlichen Dank!
Vielen Dank ebenso an @P.A.T - ich denke, das isses wohl. In der Kneipe würde ich euch beiden jetzt ein Bier ausgeben! Herzlichen Dank, sehr lieb von Euch! Meine Fehlersuche hat ein Ende und ich bin froh, dass man hier mit Pseudonym schreiben kann:-) (da die Frage von mir ja offensichtlich peinlich war…aber dafür wirklich Danke!!!)