Waves-Plugins verzögern Start von Cubase Elements 9.5 erheblich

Hallo,
ich habe mir einen Zweitrechner gekauft und dort Cubase Elements 9.5 und meine Plugins installiert (Betriebssystem: Windows 10 pro, 64).
Ein neues Projekt wird normal und schnell geladen, hier sind keine Probleme erkennbar. Wenn ich jedoch ein existierendes Projekt lade, dauert der Start annähernd 10 Minuten.
Nach Neuinstallation aller Plugins habe ich festgestellt, dass wesentlicher Faktor für die Verzögerung anscheinend ein Plugin der Firma Waves (Waveshall-Datei) ist, denn beim Weglassen desselben startet Cubase relativ normal. Ich kann es mir jedoch nicht erklären, da ich exakt das gleiche Setting auf meinem ersten Rechner habe und es dort zu keinerlei Problemen führt. Der Kundensupport von Waves konnte mir leider bisher auch nicht helfen. Gibt es irgendeinen Erklärungsansatz?

Anderer Rechner? CPU, Mainboard, Grafikkarte…

Ja. Ist ein neuer Rechner, Ryzen 7 3800X, Mainboard MSI 450.
Ich habe jetzt Windows komplett neu installiert und anschließend nur Cubase und Waves aufgesetzt.
Es bleibt trotzdem bei dieser Verzögerung. Auch wenn ich ein Projekt neu starte und ein Waves-Plugin für eine Audiospur lade, bleibt das entsprechende Fenster erstmal leer, wird rot umrandet und das Waves-Logo dreht sich. Bis es wirklich verfügbar ist, vergeht mehr als eine Minute.

Treiber aktuell? Grafikkarte aktuell?

Ja, alles tip top.

Hallo…

Ist bei dir eventuell der Defender noch aktiv?? Probiere mal den zu deaktivieren und dann Cubase mit dem besagten Projekt starten…
Falls dies auch nicht helfen sollte, die Waveshell mal unbenennen in ‘’ WaveShell-VST3 ?_x64_Irgendwas.vst3’’… So wie ich das noch weiss, soll das erstmal helfen… Falls dein Projekt immer noch nicht starten sollte, kannst du mal schauen ob ein Registryschlüssel angelegt wird, einfach mal suchen nach ** IgnoreFreeLibrary<WaveShell-VST3 ?_x64_Irgendwas.vst3>, den löschen und dann sollte das Plugin wieder normal starten … Wie gesagt, das soll erstmal helfen, kann aber passieren, dass der Schlüssel wieder angelegt wird…

Gruss mkzwoo

Hi, danke für den Tipp. Die Umbenennung hat leider nichts gebracht. Den Hinweis mit dem Registryschlüssel habe ich nicht ganz verstanden. Wo genau muss ich das suchen bzw. löschen?

Beste Grüße, Alf

Hallo…

Öffne mal die Registry und navigiere mal zu diesem Punkt…
Computer\HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\AppCompatFlags\Layers
Schaue mal auf der rechten Seite ob dort irgendwas mit Cubase.exe steht und $ IgnoreFreeLibrary < WaveShell-VST3 ?_x64_Irgendwas… Falls ja, lösche das mal und starte Cubase mit dem Projekt… Ich weiss aber trotzdem noch nicht ob dein Defender aktiv ist und welche Windowsversion benutzt du??

Gruss mkzwoo