Welchen Laptop für Cubase 8?

Hallo Community,
Da ich nicht wirklich Ahnung von Pc’s habe brauche ich eure Hilfe.
Ich möchte mir gerne einen neuen Laptop zulegen, der einzig für das Musik-Produzieren verwendet werden soll.

Auf was muss ich achten?
Was wären Beispiel Laptops?

Ich möchte folgendes dran haben:

  • Externe Festplatte
  • Maus
  • Externe Soundkarte

Falls ihr noch Infos braucht bescheid sagen. Ich aktualisiere den Post dann

Gegenfrage, muss es ein Laptop sein?
Ich selber arbeite auch mit einem Laptop, würde mir jetzt aber nicht mehr einen kaufen, sondern einen Tower-PC da die einfach mehr Power haben. (hp elitebook 8760w mit Dockingstation)

Welche Musik willst du machen? Nimmst du 1-2 Spuren Gitarre auf mit Gesang oder bist du EDM Producer und hast über 150 Spuren mit doppelt so vielen Automationsspuren?
Falls du eine Person bist die nicht sehr viel über Computer weiss, würde ich dir einen Mac empfehlen. Super Arbeitscomputer, läuft alles, hat sehr selten Probleme. Meine Meinung :slight_smile:

Guck hier mal rein:

http://www.steinberg.net/forums/viewtopic.php?f=209&t=202

Eventuell ist ja´n Tip dabei!

Aber Gegenfrage, muss das unbedingt ne Windows Dose sein? Ansosnten greif zu nem Apple und mach dir weniger Gedanken :wink: !

Und NEIN, bitte keine Grundsatzdiskussionen!

http://www.steinberg.de/de/support/steinberg_support_daw.html

Ich bekomme einen Apple Mac Book Pro für ca. 2800€
Das gleiche bekomme ich hier für ca. 2000€
http://www.da-x.de/de/audio-computer/audio-notebooks.html
Und das in 17 Zoll. Wenn also jemand viel Geld hat, gute Augen oder eine super Brille dann ist ein Mac Book pro vielleicht auch zu empfehlen. :mrgreen:

Jaja, das sind die hinkenden Vergleiche,die dann kommen. Meistens sogar von denen, die noch nie mit Apple gearbeitet haben, somit Vergleiche lediglich bei der Hardware ziehen! :laughing: :open_mouth:

Im Übrigen erwähnte ich bereits, bitte KEINE Grundsatzdiskussionen zu dem Thema.
Somit hättest du dir diese Erwähnung gerne sparen können, da sie die Frage ansich erst gar nicht beantwortet!

Aber du warst wenigstens so pfiffig den Link zu DAX zu geben…ABER…ich tippe drauf, das ist generell alles “zu teuer”. Das Budget wurde ja bewusst nicht erwähnt! :unamused:

Ich arbeite derzeit mit einem i5 und hab gleich mal von 4Gb Ram auf 16 aufgerüstet.
Würde ich mir heute einen Rechner kaufen, dann einen kräftigen i7 mit 16 Gb Ram und natürlich Grafikkarte mit eigenem Speicher.
Und falls der Rechner nur zu Hause steht und nicht (so wie bei mir) mit auf die Bühne muss, dann würde ich einen stationären Rechner mit 2x24 Zoll HD Monitore oder so kaufen.
Eventuell kaufst Dir ja erst mal einen für bis zu 600 Euro und sammelst Erfahrungen, was Du dann wirklich brauchst.