wie veröffentliche ich am besten das Projekt auf youtube?

Hallo zusammen!!
Der Titel sagt fast schon alles. Wenn ich ein komplett fertiges Stück habe, wie veröffentliche ich das am Besten auf youtube? Mit einem externen Videoprogramm bzw. wenn ja, gibts da Qualitätseinbußen was den Sound betrifft? Ferner, was sind die besten Softwares für sowas?
Bitte um Unterstützung!

LG, weezer

Ich habe mir Magix Video Deluxe für diese Zwecke gekauft, es kostet 50€ und hat schöne Möglichkeiten, wenn man auch ein wenig nett präsentieren will.

@sidfrancis : hört sich interessant an. Kannst du vielleicht einen link zur Verfügung stellen, dass man sich das einmal ansehen kann? Wäre toll.

Alles klar, vielen Dank erstmals!!..das ist ja schon mal gut!! ich hab zwar Premiere Elements und mit dem hab ich schon das eine oder andere für mich selbst gemacht aber weiß eben nicht wegen der Qualität! Stellst du dann vorm Exportieren noch was am Sound um oder gleich alles direkt?

Ich arbeite mit Mac und Screenflow.
Du kannst das Video mit Screenflow bearbeiten und direkt auf Youtube laden.
Kostet um die 100 Euro.
Wenn ich etwas grösseres vor habe, benutze ich Adobe Aftereffects, da gibts monatliche Kosten.
Ich weis jetzt nicht ob Du auf Windows oder Mac arbeitest

Lieber Gruss

Sensium

Achte auch auf deinen Pegel, ich nutze dafür den Loudness-Analyzer von Melda. Ich bin am besten gefahren mit der Einstellung EBU +9 und dann eben Integrated irgendwo bei 0.

Ich arbeite mit Windows! Mit dem Lodness Analyzer hatte ich das schon mal gemacht! Dann bin ich ja doch nicht so ganz auf dem Holzweg wenn ihr das auch so macht!! Vielen Dank für eure Antworten!,

Ich lege einfach die fertig gemasterte Spur rein und fertig…nix mehr Loudnesskontrolle, einfach rein. Hier der link:

https://www.pearl.de/a-SA5295-2215.shtml;jsessionid=j8F814CD75F6A87BD3A77DF81132AE16E?vid=917&wa_id=40&wa_num=1105&utm_source=googleps&utm_medium=cpc&gclid=Cj0KCQiAs9zSBRC5ARIsAFMtUXE4KUxBDIF0ebesTSKZnuf6PFsg8dPnsJyRD4KDUoSUDU-Z9ZyjLtYaAr-2EALw_wcB

Sooo billig ist das geworden. Dafür ist es super. Gib es zum Anschauen bei youtube ein, da kommt so einiges… Ich hätte auch 120€ dafür bezahlt. Es kann nicht alles, aber sehr viel und ich habe nur einmal das Handbuch bemüht…ansonsten eher ein paar Videos auf Youtube angeschaut. Und diesen Komfort des bedienen Könnens bezahle ich gern .-)

Vielen Dank für den Tipp!! Schau ich mich mal um!!