Yamaha MOX 8 (Interne Sounds)

Hallo,

Ich verbinde meine MOX 8(mit eingebautem Interface) via USB mit dem Computer…somit dann auch mit Cubase.
Ich möchte jedoch keine MIDI-Spur aufnehmen, sondern die internen Sounds des MOX aufnehmen(weil teilweise schönere Sounds…)…
muss ich dann eine Audiospur öffen um dies zu tun?

Und kann man eine Midi-Spur anschließend noch zu so einer Audiospur umwandeln?
Vielen Dank :slight_smile:

Wenn du Audio aufnehmen möchtest, brauchst du Audio-Spuren.
Wenn du Midi aufnehmen möchtest, brauchst du Midi-Spuren oder Instrumenten-Spuren.

Midi zu Audio funktioniert nur, wenn du ein Instrument, dass Midi empfangen kann, mit Midi-Daten fütterst. Z.B. Könntest du Midi in Cubase aufnehmen und es dann wieder an dein Yamaha MOX 8 schicken und dessen Audio auf einer Audio-Spur aufnehmen. Du kannst aber auch das aufgenommene Midi in VST-Instrumente schicken. Kurz nochmal anders erklärt: Midi besteht nur aus Steuerinformationen, mit welchen du Klangerzeuger (z.B. Groove Agent, HALion SE oder dein Yamaha MOX 8) steuern kannst. Das Audio der Klangerzeuger kannst du dann aufnehmen.

Danke für deine sehr schnelle Antwort.

Heißt, ich kann einfach gleich eine Audiospur mit meinem MOX 8 aufnehmen, und die wird dann genauso abgespielt? aufgenommen?

Mit dem an VST Instrumente schicken habe ich soweit verstanden…glaube ich. Damit sind doch einfahc nur die Instrumente aus Cubase z.b. gemeint, oder?

Könntest du mir kurz erklären, wie man Das MIDI an den MOX 8 schicken soll? also wenns geht, eine anleitung, wie man das Midi umleitet und dann das Audiosignal aufnimmt…dies wäre sehr nett :slight_smile:(wahrsch einfach eine Audiospur öffnen und auf Aufnahme klicken:D)
(und wenn man dies macht, werden auch die sounds von dem MOX übernommen, richtig?)

Ja. Ein-/Ausgänge müssen in den VST-Verbindungen korrekt konfiguriert sein und auch das Routing muss passen.

Ja genau.

Im Prinzip hast du eine Midi-Spur mit den Midi-Daten (z.B. aufgenommenes Midi) und stellst auf der Midi-Spur bei Midi-Ausgang dein MOX 8 ein.
Bildschirmfoto-2015-12-27-um-00.19.26.jpg
Wenn du dann Cubase laufen lässt, werden die Midi Daten an das MOX 8 geschickt. Und klar, dann kannst du das Audio, was aus dem MOX 8 rauskommt wieder in einer Audio-Spur aufnehmen. Vorraussetzung sind natürlich in Cubase korrekt konfigurierte VST Verbindungen und (Midi-)Geräte. Da kannst du dich im Handbuch auch schlau machen. Wenn dann noch Fragen offen sind, gerne…

Danke!
Also dann neue Audiospur öffnen und fertig?

Ich werd mir das morgen dann mal angucken. Obwohl ich wahrsch erstmal versuchen werde, es über eine Audiospur aufzunehmen.

Und ja, ich hoffe dann mal, dass ich das mit den Verbindungen richtig hinkriegen werde …:smiley:

Hier zwei Videos die einmal die Audio-Aufnahme https://youtu.be/AHziTGNuBFc und einmal die Midi-Aufnahme (auch mit externen Instrument wie dein MOX 8) https://youtu.be/EMq58oGa-PY mit Einrichten etc. erklären. Hier noch mehr: https://www.youtube.com/user/SonicVisionTV1/playlists Zieh’s dir bei Gelegenheit rein!

Danke für die beiden Videos.
Werde es dann morgen ausprobieren, und bei Fragen evtl nochmal stören :blush: :slight_smile: