eLicenser Control Center lässt sich nicht öffnen

Hallo,

nach einer Neuinstallation von Cubase 10.5 Pro auf meinem Laptop (win 10) erhielt ich folgende Fehlermeldung:


Kann mir jemand helfen?

Besten Dank im Voraus!

Reboot versucht?
Neu starten heisst das auf Deutsch,

Reboot, e Licenser neu installiert. Fehlermeldung bleibt.

Ich war neugierig und wollte wissen was synsopos ist und siehe da,
https://helpcenter.steinberg.de/hc/de/articles/207332910-Fehlermeldung-Die-DCOM-Verbindung-zum-Programm-Synsopos-exe-ist-fehlgeschlagen

Hab schon alles probiert, was auf der Steinberg Seite vorgeschlagen wird. Nichts für ungut Plan9, aber ich wollte wissen, ob jemand diese spezielle Fehlermeldung kennt. Hab Cubase schon auf vielen Rechnern installiert, jedoch noch nie diese Fehlermeldung gesehen.

Schnittstelle nicht unterstützt. Könnte das die USB-Buchse sein?

Nein, der eLizenser bekommt keine Verbindung zu dem Programm Synsopos.exe. Das hat mit der USB Buchse wenig zu tun. Das ist eine Software Schnittstelle keine Hardware Schnittstelle.

Das Problem wurde auch schon im Forum von Dorico besprochen(die gleiche Fehlermeldung). Es hatte mich auch betroffen und viele andere,so hörte man plötzlich von Steinberg.Mir schien das Problem durch das Update zu Windows 1909 zu kommen. Steinberg widersprach, es liegt an der Software zum eLicenser. Lade mal die “angebotene” Software von der Steinberg-Seite herunter. Es gibt schon eine neuere Version, aber die sollte die Ursache sein.
Es läuft dann wieder…
Viel Glück…

Wichtig scheint auch die Korrekte Deinstallation des eLizenser Control Center zu sein.
In dem Linkj den ich oben gesendet habe ist dieses zu finden.
https://helpcenter.steinberg.de/hc/de/articles/206116944-Wie-deinstalliere-ich-das-eLicenser-Control-Center-Lizenz-Kontroll-Center-

Scheint beim TO nicht zu funktionieren.

Besten Dank für euer Feedback! @ Plan9: Die Deinstallation mit Löschen von div. Ordnern und/od. Dateien habe ich auch schon probiert. Leider ohne Erfolg. Gab nur eine Datei zu löschen.
@Eggi: mit Herunterladen der angebotenen Software von der Steinberg Seite meinst du, den eLicenser Control Center? Habe ich bereits mehrfach probiert. Auch ohne Erfolg.

Schau mal in den unteren Link. Der kam von Steinberg direkt. Habe alles abgearbeitet und diese Version (eLicenser Control Center 6.11.10.2266) installiert. Keine neuere Version !!! Da gab es schon einige Dateien, die gelöscht werden konnten. Allerdings die Registry Datei zu löschen war ein großer Fehler…dann gab der USB Stick kein Ton von sich…also Finger weg davon oder die Registry vorher sichern, das war meine Rettung.

https://www.steinberg.net/forums/viewtopic.php?f=283&t=188701

ich hoffe, Du kommst zum Herrentag ein Sück weiter…
LG Eggi

Hallo Eggi,

vielen Dank für den Link. Hatte ich auch schon probiert. Auch ohne Erfolg…