Globaler Automationsfader/Kanal

Hallo,
folgendes Szenario.
Ich habe mehrere VSTis welche auch Ihre eigenen Outputs haben da diese teilweiße noch durch Outboard geführt und dann in eine Soundscape DAW geleitet werden.

Ich möchte nun bei einem Großteil der Instrumente das gleiche “Gainriding” durchführen, kann aber aufgrund der verschiedenen Outputs diese nicht in eine neue Gruppe routen um mit diesen Gruppenfader die Automationsdaten zu schreiben.

Kann man eine Art Dummykanal anlegen welcher die Automationsdaten für alle ( oder ausgewählte Instrumente ) ausführt?

Ich meine in einer etwas älteren Sound&Recording Ausgabe so was gelesen zu haben. Finde aber die Ausgabe nicht mehr :frowning:

Kanäle verbinden -> automation schreiben -> Verbindungen löschen…!?

Dann werden aber auf allen Kanälen die Automationsdaten geschrieben!?

Dacht es gibt eine Möglichkeit nur eine Spur mit den Automationsdaten zu erzeugen. Würde das nachträgliche editieren etwas vereinfachen :wink:

Naja, wenn Du die auf unterschiedliche Ausgänge schickst bleibt Dir da ja nix anderes übrig, würde ich sagen…

Finde Du hast sowas von verdammt recht…

http://www.steinberg.net/forum/viewtopic.php?f=28&t=3784

Nimm EINE MIDI-Spur, zeichne cc-verlauf, schicke midi out an loopback Treiber, empfange midi in vom loopback Treiber in ne generic Remote, schicke generc Remote an beliebig viele Audio Kanäle…

Fertich…