Mixdown als MP3

Hallo
Hin und wieder hab ich den Eindruck als sei der Mix beim Hören ein anderer als der , der Datei die man beim erstellen einer MP3 Datei hört…

ich höre ein Instrument, mit Effekten (steinberg) im Insert und beim abhören der erstellten MP3 ist dieses Instrument weit von dem was ich eine Minute vorher über den Mix (Stereo Out ) gehört habe…

Bin ich damit alleine ? oder gibt es eine Erklärung ? Die Kompressoren arbeiten nicht in Echtzeit oder sowas in der Art ?

Schon mal probiert, die Suche im Forum zu benutzen?

nein, denke das man alleine damit ist …

Versuch macht Klug , danke

Mein Vorschlag kam nicht ohne Grund.

Höreindrücke, werden aber nicht berichtet … oder die Suchmaske lässt einen nicht zum gewünschten Ergebnis kommen…

Hatte ich so auch erwartet der Suchindex ist schwierig … Mp 3 Codierung etc wird behandelt …

hat 30sec gedauert

die Lösung wäre interessant gewesen …
du scheinst viel Zeit zu haben um jede Mail zu beantworten … Wave File / Mp 3 … sind ähnlich , alles klar …

Warum machst du dir die Mühe jemanden auf die Suchfunktionen aufmerksam zu machen? …

sonnige Grüße und schöne Feiertage … bleibt mir nur dir zu danken , und dich nicht weiter zu belästigen

Grüße Tom

Weil sie zu selten benutzt wird…

Momentan ja, leider. Darf das Haus nicht verlassen.

es gibt keine Lösung…
Es wäre vielleicht interessant, erst mal herauszufinden, was genau passiert.

du bist doch viel besser als die Suchfunktion

Gute Besserung

Ich bin aber nicht immer da.

Also meine Vermutung geht dahin das gewisse Plug In’s einfach nicht in Echtzeit umrechnen . ich kann mich da auch schlecht erklären … der MB Compressor hat doch eine LIVE Button Funktion …

ist mir auch noch nie so aufgefallen wie heute … ausser die Steinberg Plugins nutze ich nur noch die Soundtoys .

danke, für deine Mühe aber allemal …

Tom

Das ist natürlich Quatsch… es muß das selbe Ergebnis haben wenn man einen Export macht.

Der “Live” Button bei einigen Plugins schaltet diese in einen latenzarmen Modus mit weniger genauer Bearbeitung. Das sind aber winzige Nuancen, die im gesamten Mix eher nicht sehr auffallen.
Was du probieren kannst, ist den Export mal als WAV zu machen und dann das WAV mit dem MP3 vergleichen.
Mit welchen Einstellungen erzeugst du denn die MP3’s? Vielleicht stimmt da ja was nicht.
Als Mindestbitrate für ungemastertes Audiomaterial sollte man schon 192kbit wählen.

ich mache den Mixdown in 360 kb…

Evtl PlugIns im Control Room? Die werden natürlich nicht mit gerendert!
Das mp3 File mal ins Projekt importieren und abhören, klingt es dann auch anders?

Hallo,

Also im Control Room ist kein Plug in drin … und ich höre den Mix mit dem Media Player ab … unabhängig vom Rechner, es klingt über andere Systeme auch so … wie gesagt …ist jetzt kein Dauerzustand sondern erstmalig … oder mir ist es das erste mal so richtig aufgefallen…
ich werde mal testen wenn alle Insert’s aus sind und ich dann eine Mp3 erstelle sich das Verhalten ändert … klar wir dadurch auch ein anderer Mix entstehen , da ja (Compressor, Limiter etc) nicht mehr im Einsatz sind … aber auch egal wenn der Mix dann als Mp3 genau so klingt ist der Fehler im Insert zu suchen … sicherlich jetzt Projekt abhängig …

sonnige Grüße

…die Frage ist, wie anders der MP3-Export klingt? Lauer / leiser, mehr Bass oder weniger, Stereobild weiter / schmaler usw. Hast Du vor dem Export gemastert? Hörst Du die MP3-Datei über Windows ab? Fragen über Fragen…

Fragen über Fragen , die werden wohl bleiben…
Ich höre einfach einige Instrumente anders, (lauter, leiser) als ich sie im Mix eingestellt habe… sicherlich mit vielen Inserts … Compressor Limter, etc … Signal geht über den Control Room in den UR 824 … mp3 läuft dann über den WIn Media Player …
auch wenn die Insert Effekte sich in falscher Reihenfolge für den Profi darstellt so sollte es doch beim Hören , und beim Mixdown ( in meinem Fall MP3 ) gleich anhören…

Echt? Aber auch über das UR824?
Und im Windows Audio sind alle Klangverbesserungen aus geschaltet?
Der ASIO Treiber benutzt die ja nicht.
Oder ist da doch was im UR824 angeschaltet?

Eigentlich völlig egal, auf welchem System ich es höre… auch auf einem anderen Rechner Mp 3 .

Sorry ich kann das echt nicht wirklich erklären… ich werde weiter testen und die Plug Ins zum testen ausschalten … ist ja nicht immer in jedem Song so… meine Vermutung ist einfach das Insert Effekte gegeneinander arbeiten LIMTIER COMPRESSOR MAXIM:… das sich das erst beim Mixdown hörbar macht verstehe ich jetzt auch nicht …