PDF-Handbuch via Online Dienst drucken lassen

Wer Interesse hat, bei wem es sich lohnt, wieviel es kostet, und ggf. selbst was beitragen möchte, bitte hier diesen Thread verfolgen:
-> http://recording.de/Community/Forum/Sequencer/Cubase_und_Nuendo/169184/Post_1828487.html#

Find ich sehr löblich und gut von dir. Also ich wäre dabei, falls sich genug finden. Bin übrigens auch dafür, ohne Score. :slight_smile:


Gruß
Ischhh :mrgreen:

pdf ohne score aber mit Index (Seiten 901 bis 913) sind schon in einem PDF “gemerged”.

Ich bin auf jeden Fall einer von den 16, meinetwegen auch einer von den 8. Score-Teil wäre mir auch nicht wichtig, könnten sie m.M auch ganz weglassen, da jedes 100€-Notenschreibprogramm besser ist…
OK, war OT, und da mein Wunsch nach mehr Moderation von Helge ja erhört wurde, halt ich lieber die Fresse. :smiling_imp:

schon bei einer Auflage von 4 wäre das lohnenswert, also wer Interesse hat, hier bitte bekunden :slight_smile:

Also ich täte auch mitmachen.

Dr. Max

jo, wäre auch dabei.
schön uffm Klo und im Zug stöbern und blättern…

LG.
ao

:sunglasses:
Yo whitealbum, gute Idee.
Auch ich bin interessiert.
:stuck_out_tongue:
Respekt für die Initiative.

Und ich erst, verdammt!!
dabei.
Was denn sonst.

Klasse Sache, Whitealbum!
:smiley:

LG
Cent.

Mindestens einer fehlt noch, dann wären wir bei einer Auflage von 8 (wenn ich richtig gezählt habe) :mrgreen:

Kurze Info an Euch “Love Printed Manual”-Usern :wink: :
Ich habe mit Copyhouse schriftlich Kontakt aufgenommen.
Ich kläre gerade einige Punkte, was die Versand-/Rechnungsmodalitäten und das eigentliche Buch betrifft.
Ich habe auch nachgefragt, ob ich ein Probedruck von ca. 5-7 Seiten vorab bekommen würde.
Wenn dieser jetzt nicht gerade die Welt kostet (davon gehe ich aus), zahle ich das mal.
Zum einen möchte ich die Druckqualität sehen, und zum anderen, da sich die Darstellung auf einer Seite zu dem letzten gedruckten HAndbuch (bei C5 war die Seite doppeltspaltig) geändert hat, auch die richtige Größe des Handbuchs.
Copyhouse gehört zu den wenigen, die alle möglichen Größen zwischen A5 und A4 anbieten.
Ich wäre aktuell bei einer Größe von 17x24cm. Das C5 Handbuch hatte 19,2x22,8cm.
War breiter, da die Seiten wie gesagt doppeltspaltig waren.
17x24cm denke, wäre ein guter Startpunkt.
Das sollte die Schrift weder zu klein noch zu groß sein (A5 ist zu klein, A4 zu groß um überall mitzunehmen :mrgreen: )

Wenn ich Neuigkeiten habe (wir haben ja noch Zeit, das deutsche Handbuch ist ja noch gar nicht da), schreibe ich die hier rein.

lg
whitealbum

Ich habe gerade ein ein paar Infos bekommen.
Die Forumskollegen, die bisher Interesse gezeigt haben, schreibt mir bitte Eure emails via pm an mich.
Dann gibt es ein paar Infos via Mail :slight_smile:

Weitere Interessenten sind natürlich willkommen :slight_smile:

In dem (unsäglichen) Threat über’s Handbuch hat doch Dastern gesagt, dass er kalkuliert hat, dass es um 20 Euro zu haben sei: https://www.steinberg.net/forum/viewtopic.php?f=176&t=29503&start=225#p221556. Das wäre ja noch günstiger…
Ich frag ihn mal und bitte ihn, sich hier zu äußern…

Hartmut

Kann er gerne tun, nur die Qualität muss halt auch stimmen bzw. passen (Bindung, Papier etc.).
EDIT: nicht zu vergessen, Auflage 8 -16, und nicht 2000 :mrgreen:

Von ein paar “Forumkollegas” fehlen mir noch die emailadressen, bitte via PM an mich…
Dann jibbet es Infos
:mrgreen:

hast PM…
:sunglasses:

@DrMax und Pfeife
Letzter Aufruf, wir warten auf Euch :mrgreen:
Bitte sendet mir eure email-Adresse via PM an mich :slight_smile:

Ist unterwegs. :blush: Sorry, ich gehe tagsüber immer noch der Knechtschaft harten Fron nach…

Kein Problem, jetzt fehlt nur noch DrMax (wobei sich weitere auch noch bei mir gemeldet haben) :mrgreen:
Warte noch bis morgen, dann gebe ich ein “Paket” an Infos an die Auserwählten weiter.
bis denne

Hallo,

auf bitte von Hartmut hier der Link auf dem meine Aussage im anderen Threat zugrunde liegt.

Wie dort schon geschrieben handelt es sich um schwarz/weiß druck. Über die Qualität kann ich auch nichts sagen. Ich habe halt kurz gegoogelt. Möglicherweise habe ich mich auch voll vertan und es sind in Wahrheit 200 €! (Hoffe ich jetzt mal nicht) Kann hier: http://www.amazon.de/gp/help/customer/display.html?ie=UTF8&nodeId=200286810

aber jetzt jeder nachrechnen…

(Dieses Angebot ist außerdem an Verlage gerichtet und nicht für Privatpersonen zugänglich, und war in meinem Ursprungspost auch nicht so gedacht (Link von Steinberg zu Amazon …))

LG und gute Nacht,


Jakob

@whitealbum du hast post :sunglasses: