Toll, das mit den Plugin-Bildern

Man kann bei jedem geöffneten Plugin das Kamerasymbol drücken und hat in der rechten Zone unter Medien/ Instrumente oder FX Effekte das passende Bild parat. Schöne Sache.

Ja, das ist wirklich toll. Ich wünsche mir diese Feature/Auswahl auch in den Zonen im Mixer.

Gruß Ruby

+1
Finde ich auch toll, wobei ich noch folgende weitere Verbesserungsideen habe:

  • Es wäre schön, eine Scan-Funktion zu haben, die alle vorhandenen Plugins auf einen Schlag scannt, d.h. kurz öffnet, die Bilder erstellt und der Liste zuordnet.


  • Plugins im Portrait-Format nehmen teilweise überdurchschnittlich viel (vertikalen) Platz in der Liste ein.
    Die Breite der Vorschaubilder ist ja zurzeit fest eingestellt. Dieser Wert sollte zukünftig als Max-Wert für die Breite und die Höhe verwendet werden, so dass dann Hochkant-Bilder entsprechend schmaler dargestellt werden.

Gruß
Pat

Yep, das ist ein Super Feature. Weiß einer, wo die Icons gespeichert werden? Oder wie man Icons oder JPEGs von externe Synths da rein bekommt?
Hab noch den Blofeld und den Pulse2 als externen Synth eingebunden, aber die haben natürlich kein Icon.

Gruß
Karlo

Auf dem Mac liegen sie unter /Users/USERNAME/Dokumente/Steinberg/VST Thumbnails

Unter Windows 7 hier zu finden:
Eigene Dokumente\Steinberg\VST Thumbnails

Danke für die Antworten. Habe auch noch das hier gefunden
https://www.steinberg.net/forums/viewtopic.php?f=287&t=150846#p811163
Guten Rutsch allseits
Karlo

Habe eben den Tipp von Vacsy ausprobiert. Klappt. Bei mir heißen die 272 Pixel großen Bilder zwar alle ‘_2.00x’ (also mit einem zusätzlichen ‘x’) aber alles andere passt Prima.
Vor allem kann man jetzt passgenaue Bilder anfertigen. Zumindest bei mir fotografiert Cubase auch mehr von dem VST, wohl je nach größe der GUI. Man sieht also teilweise noch den Projekthintergrund oder was auch immer noch neben dem VST war. Danke für den Tipp.

Gruß
Karlo

Hi Karlo,
mit dem zusätzlichen “x” hast du recht, werd ich gleich nachtragen… hab ich in der Euphorie wohl übersehn.

Gruß, Vacsy

…wenn es denn funktionieren würde. Ich (Cubase 10 unter Win 7) kann so oft auf das Kamerasymbol klicken wie ich will, ein VST-Thumbnail wird nicht erstellt. Und das, obgleich der Ordner Eigene Dokumente\Steinberg\VST Thumbnails ziemlich viele davon enthält. Die meisten 2x, manche 4x und manche auch nur 1x. Und die Datei External Plugins.xml ist hier leer.

Warum nur werden die VST-Thumbnails (auch nicht die Steinberg-eigenen) im VST-Rack nicht angezeigt?

Das funktioniert schon. Du schaust im im Rackfenster nach, die Bilder sind jedoch im Plugin-Browser zu sehen.

Du meinst rechts unter “Medien” => “VST-Instrumente”? Ja, stimmt, da sind sie. :thumbsup: Ich dachte, man bekomme unter VSTi die im jeweiligen Projekt geladenen VSTi angezeigt. War wohl ein Irrtum…? Also unter VSTi gibts nur diese “grauen Kästen”? Danke Dir für die Antwort! :thumbsup: