Werden Cubase 5 Fragen vom Support noch beantwortet?

Hi,

wieso bekommt man keine Rückantwort auf eine Frage zu Cubase 5?

Ich hatte vor einer Woche folgende Anfrage an den Support gestellt aber bis jetzt noch keine Antwort erhalten:

Sehr geehrte® Zeitschleife

wir haben die folgende Supportanfrage erhalten und melden uns umgehend bei Ihnen.

Am 20.01.2011 um 20:35 Uhr wurde die folgende Anfrage gestellt:

Betreff: Warum gibt es keine Spursymbole mehr im Mixer bei Cubase 5.5
Anfrage:

Warum gibt es seit dem Update auf Cubase 5.5 eigentlich nicht mehr die Symbole im Mixer die Anzeigen welcher Spurtyp das ist?

Bitte schauen sie doch mal im Gedrucktem (Nicht die PDF Datei) Handbuch auf Seite 137 beim Kapitel Audiobezogene Kanaltypen.

Da sieht man unter der Spur Audio01 das Audiosymbol, Bei Gruppe 1 das Symbol für Gruppenspuren, Bei Mystic 01 das Symbol für Instrumentenspuren bei FX 1 - Reverence das Symbol für Effektkanäle.

Genau diese Symbole vermisse ich aber seit dem letzten Update unter Cubase 5.

Ich habe nicht herausfinden können wie man diese Symbole aktivieren kann, in den Programmeinstellung gibt es nichts dazu.

Könnten Sie diese Symbole durch eine Hotfix wieder verfügbar machen?

Oder ist das so gewollt und wird es auch nicht mehr in Cubase 6 geben?

Parallel dazu habe ich noch einen Post in Steinberg.net veröffentlicht:

http://www.steinberg.net/forum/viewtopic.php?f=29&t=2185&p=14573#p14573

Das ist eine interessante Frage bzgl. Support. Habe die Jahre davor immer die Updates mitgemacht und daher mich darum nie gekümmert. Was sagt denn nun Steinberg zur Support Strategie bei einem Update? Verfällt damit der support für die vorherige Version? Ist ja nichtmal bei Microsoft so gewesen.
Vielleicht sagt ja einer vom SB Team hier etwas dazu. Sonst muss man ggf. mal durch die Disclaimer, EULAs, AGBs wühlen!?

Nicht vom Steinberg team, findet sich aber eigentlich auch ohne Großes wühlen…
http://www.cubase.net/phpbb2/viewtopic.php?t=140003
http://www.steinberg.net/forum/viewtopic.php?f=34&t=55
Evtl. ist die Frage, was denn nun unter “technische” Unterstützung fällt. Ein technischer support hat wahrscheinlich mit der Entwicklung des Programms und dem grafischen Layout eher wenig zu tun, bzw ist darin eingeweiht…(könnt ich mir vorstellen)